Nervenresektion


Nervenresektion

Nervenresektion, s. Nervendehnung.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nervenresektion — Nervenresektion,   Neurektomie, Neurexairese, operative Entfernung eines Nervs, z. B. zur gezielten Ruhigstellung von Muskeln oder zur Schmerzminderung beziehungsweise ausschaltung bei nicht beherrschbaren Schmerzzuständen.   …   Universal-Lexikon

  • Nervendehnung — Nervendehnung, chirurg. Operation, bei der der erkrankte Nerv bloßgelegt und stark gedehnt wird. Erfolg unsicher; meist durch Ausschneiden eines Stückes vom Nerven (Nervenresektion oder Neurektomie) ersetzt …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Neurektomie — Neur|ek|to|mie auch: Neu|rek|to|mie 〈f. 19; Med.〉 Nervenschnitt, wobei ein Stück eines Nervs entfernt wird [<grch. neuron „Nerv“ + ek „heraus“ + tome „Schnitt“] * * * Neurektomie,   Medizin: die Nervenresektion. * * * Neu|rek|to|mie …   Universal-Lexikon

  • Neurexairese —   [zu ex... und griechisch haireĩn »(weg)nehmen«] die, / n, Medizin: die Nervenresektion. * * * Neu|re|xai|re|se, die; , n [zu griech. neũron = Nerv u. ↑Exairese] (Med.): operative Entfernung eines schmerzüberempfindlichen, erkrankten Nervs …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.