Neukuhren


Neukuhren

Neukuhren, Dorf im preuß. Reg.-Bez. Königsberg, an der Küste des Samlandes, (1900) 229 E.; Seebad.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Neukuhren — Neukuhren,   russisch Pionẹrskij, Stadt im Gebiet Kaliningrad (Königsberg), an der Nordküste des Samlandes, etwa 11 900 Einwohner; Ostseebad; Fischerei.   Geschichte:   Neukuhren kam 1945 mit dem nördlichen Teil Ostpreußens an die Sowjetunion… …   Universal-Lexikon

  • Neukuhren — Neukuhren, Dorf im preuß. Regbez. Königsberg, Kreis Fischhausen, auf der nördlichen Küste des Samlandes, Knotenpunkt der Eisenbahn Königsberg Kranz und der Samlandbahn, hat einen neuen Fischereihafen, ein besuchtes Seebad und (1905) 341 evang.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Neukuhren — Stadt Pionerski/Neukuhren Пионерский Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Neukuhren — Pionerski Pionerski Пионерский …   Wikipédia en Français

  • Neukühren — Pionerski Pionerski Пионерский …   Wikipédia en Français

  • Pionerski — Stadt Pionerski/Neukuhren Пионерский Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Pionerskij — Stadt Pionerski/Neukuhren Пионерский Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Pionersky, Kaliningrad Oblast — For other uses, see Pionersky (disambiguation). Coordinates: 54°57′06″N 20°14′00″E / 54.95167°N 20.2333333°E / 54.95167; 20.233 …   Wikipedia

  • Bahnstrecke Kaliningrad–Selenogradsk–Pionerski — Kaliningrad–Selenogradsk–Pionerski Bahnstrecken um Königsberg 1938 Kursbuchstrecke: 120, 120a (1939) 138, 138a (1944) Streckenlänge: 46,4 km Spurweit …   Deutsch Wikipedia

  • Pionerski — Пионерский …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.