Neusüdwales


Neusüdwales

Neusüdwales (spr. -wehls, engl. New South Wales), brit. Kolonie (Staat) im südöstl. Australien [Karte: Australien und Ozeanien I], 804.576 qkm, (1903) 1.431.629 E., im O. Hochfläche (im Mount Kosciuszko 2196 m), im W. Ebene; Hauptfluß Murray; Boden meist nur zur Viehweide brauchbar; warmes und gesundes Klima; Goldlager, Silber-, Kupferminen; reichste Kohlenlager Australiens. Metallindustrie, Herstellung von Nahrungsmitteln, Textilwarenfabrikation; bedeutende Landwirtschaft und Viehzucht, bes. Schafe. Handel s. Beilage: Australien und Ozeanien; Eisenbahnen s. Beilage: Eisenbahnen. Hauptstadt Sidney. Im N. Dalgety (s.d.). Dependenzen sind die Lord-Howe- und Norfolkinsel. – N., entstanden aus der 1788 von England an der Botanybai gegründeten Verbrecherkolonie (bis 1839), entwickelte sich seit der Entdeckung der Goldfelder (1851) wirtschaftlich rasch. (S. auch Beilage: Entdeckungsreisen.) Seit 1901 gehört N. zum Commonwealth of Australia. – Vgl. von Lendenfeld, »Austral. Reise« (2. Aufl. 1896).


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Neusüdwales — (New South Wales, spr. njū ßauth ŭēls), brit. Staat im östlichen Australien (s. Karte »Australien«), 804,576 qkm, mit seinen Dependenzen (Lord Howe , Norfolk u. Pitcairninsel, s. die Einzelartikel) aber 804,641 qkm groß. Die bedeutendsten Baien… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Neusüdwales — Neusüdwales, die bekannte engl. Kolonie auf der Ostküste von Neuholland, früher bloß zur Deportation von Verbrechern benutzt, jetzt aber im blühendsten Zustande. Die Ansiedlungen umfassen über 4000 Quadrat M. mit 70,000 Bew., unter ihnen 20,000… …   Damen Conversations Lexikon

  • Neusüdwales — (engl. New South Wales, sprich: Njusaudwähls), engl. Colonialland auf der Südostküste Neuhollands, 1625 QM. groß, mit mehr als 390000 E. N. hat die engl. Colonialverfassung und ist in 16 Grafschaften eingetheilt, welche diesseits und jenseits der …   Herders Conversations-Lexikon

  • Neusüdwales —   [ weɪlz], Bundesstaat Australiens, New South Wales.   …   Universal-Lexikon

  • Neusüdwales — New South Wales Flagge Wappen (Details) (Details …   Deutsch Wikipedia

  • Neusüdwales — Neu|süd|wales {{link}}K 143{{/link}} (Gliedstaat des Australischen Bundes) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Universität Neusüdwales — Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt University of New South Wales Motto Scientia Manu et Mente ( Knowledge By Hand and Mind ) Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Australien — (hierzu die Karte »Australien«), der kleinste Erdteil, umfaßt sämtliche vom Indischen Ozean und von den Grenzen Asiens über das Stille Meer bis zur Westküste Amerikas verstreute Ländermassen, ein Areal von 8,258,125 qkm. In neuerer Zeit… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Thomas John Ley — (* 28. Oktober 1880 in Bath; † 29. Juli 1947) war ein australischer Rechtsanwalt, Politiker und Geschäftsmann. Ley war Abgeordneter im Unterhaus des Staates Neusüdwales, Justizminister von Neusüdwales und Abgeordneter im Australischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Canis lupus dingo — Der Dingo (Canis lupus dingo) ist ein Haushund, der schon vor Jahrtausenden verwilderte und heute in vielen Teilen seines Verbreitungsgebietes vom Menschen völlig unabhängig lebt. Unter der Bezeichnung Dingo wird meist der Australische Dingo… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.