Neusalz


Neusalz

Neusalz, Stadt im preuß. Reg.-Bez. Liegnitz, l. an der Oder, (1900) 12.580 (1905: 13.002) E., Amtsgericht, Herrnhuter Kolonie, Oderhafen; Eisenhütten, Flachsspinnerei, Emaillierwerke. – Vgl. Bronisch (1893)


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Neusalz — Neusalz,   polnisch Nọwa Sól [ sul], Kreisstadt in der Woiwodschaft Lebus (bis 1998 Stadt in der aufgelösten Woiwodschaft Zielona Góra [Grünberg]), Polen, an der Oder, 43 300 Einwohner; Gießereien, Metall , Textil , Schuh ,… …   Universal-Lexikon

  • Neusalz — (N. a. d. Oder), Stadt im preuß. Regbez. Liegnitz, Kreis Freistadt, an der Oder, Knotenpunkt der Staatsbahnlinien Glogau Reppen und N. Freistadt in Niederschlesien, hat 3 evang. Kirchen (eine der Herrnhutergemeinde gehörig), eine kath. Kirche,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Neusalz — Neusalz, Stadt im Kreise Freistadt des Regierungsbezirks Liegnitz (preußische Provinz Schlesien), an der Oder; hat Herrnhutercolonie, königliche Salzfactorei, Niederlage von Mühlsteinen, Eisengießerei, Emaillirwerk, Schiffswerfte für Oderkähne,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Neusalz — Neusalz, preuß. Stadt im schles. Reg. Bez. Liegnitz, an der Oder, mit Herrnhutercolonie, 3900 E., lebhaftem Gewerbsfleiße und Verkehr …   Herders Conversations-Lexikon

  • Neusalz — Nowa Sól …   Deutsch Wikipedia

  • Neusalz — Nowa Sól Nowa Sól       …   Wikipédia en Français

  • Neusalz an der Oder — Nowa Sól …   Deutsch Wikipedia

  • Nowa Sól — Museum …   Wikipedia

  • Nowa Sól — Nowa Sól …   Deutsch Wikipedia

  • Nowa Sol — Nowa Sól …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.