Neuseeländischer Flachs


Neuseeländischer Flachs

Neuseeländischer Flachs, s. Phormium.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Neuseeländischer Flachs — Neuseeländischer Flachs, s. Phormium …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Flachs, neuseeländischer — Flachs, neuseeländischer, s. Phormium …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Flachs — Flachs, die von den Gefäßbündeln der Stengel des gemeinen Leins (s. Linum) abgeschiedenen Bastfasern. (S. Flachsspinnerei). Das mikroskopische Bild der Flachsfaser s. Gespinstfasern. – Neuseeländischer F., s. Phormium. – Indischer F., s.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Spinnfasern — (Textilfasern), gewisse pflanzliche und tierische Gewebselemente oder Ausscheidungen, die mittels des Spinnprozesses (bei der Rohseide mittels des Filierens) zu einem Faden (Garn , Gespinstfaden) vereinigt werden können. Von dem einzigen aus dem… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Faserpflanzen — aufrechtes, rauh kurzhaariges Kraut aus der Familie der Morazeen, mit meist ästigen, bis 2 (auch 6 m) hohem Stengel, unten gegen , oben wechselständigen, langgestielten, gefingerten, 5–7 (selten 9 ) zähligen Blättern, grob gesägten, lanzettlichen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Seilerwaren — Seilerwaren, aus Hanf, Flachs und anderm Fasermaterial durch Zusammendrehen hergestellte Seile, Taue, Bindfäden, Schnüre, Stricke und ähnliche Produkte. Hanf eignet sich durch die Länge und Festigkeit seiner Fasern ganz besonders zu S. (s. Hanf,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Catlins — The Catlins (manchmal auch The Catlins Coast) ist ein Gebiet im Südwesten der Südinsel Neuseelands zwischen Balclutha und Invercargill. Es streift die Grenze zwischen den Regionen Otago und Southland und umfasst auch den südlichsten Punkt der… …   Deutsch Wikipedia

  • Faserpflanzen — (hierzu Tafel »Faserpflanzen I u. II« mit Text), Pflanzen, die zur Darstellung von Gespinsten, Geflechten, Seilerwaren und als Polstermaterial taugliche Fasern liefern, finden sich in zahlreichen Pflanzenfamilien und bilden, soweit sie größere… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Phormĭum — (P. Forst.), Pflanzengattung aus der Familie der Liliaceae Agapantheae, 6. Kl. 1. Ordn. L.; einfache, röhrige, sechstheilige Blüthenhülle, Staubgefäße an der Basis der kurzen Röhre angeheftet, abwechselnd länger, mit aufsteigenden Fäden,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nahrungspflanze — Madeira Banane Nutzpflanzen sind Kulturpflanzen, die als Nahrungsmittel für Menschen, als Viehfutter oder für technische Zwecke Verwendung finden. Man unterscheidet kultivierte und wild wachsende Nutzpflanzen; Zierpflanzen sind eine eigenständige …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.