Äolopile

Äolopīle (Äolipile, grch.), kleiner kugelförmiger Dampfkessel mit einem engen Ausflußrohr. Hero von Alexandria brachte zwei tangential umgebogene Ausflußröhren an einem drehbaren derartigen Kesselchen an, welches durch die Reaktion des ausströmenden Dampfes in Umdrehung versetzt wurde.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Äolipile — Äolipīle, s. Äolopile …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”