Achalkalaki


Achalkalaki

Achalkalaki, Kreisstadt und Festung im russ.-kaukas. Gouv. Tiflis, am Fluß A. (zur Kura), 5443 E.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Achalkalaki — (d.i. Neustadt), Stadt in der Provinz Achalzik (asiat. Rußland), an der armen. Grenze, 2000 Ew.; war früher türkisch, wurde aber im Aug. 1828 von den Russen erobert u. blieb denselben im Frieden von Adrianopel 1829 …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Achalkalaki — (georgisch ახალქალაქი, „Neustadt“) ist eine Stadt in Georgien. Sie hat 9.802 Einwohner (Stand 2002) und liegt 30 Kilometer von der türkischen Grenze entfernt im Süden des Bezirks Samzche Dschawachetien am Rand des Dschawacheti Plateaus. 90% der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Kars–Achalkalaki–Tiflis–Baku — Bahnstrecke Kars–Achalkalaki (–Tiflis–Baku)[1] Streckenlänge: 98 km Legende …   Deutsch Wikipedia

  • KATB — Bahnstrecke Kars–Achalkalaki–Tiflis–Baku[1] (stark schematisiert) Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Adschara-Türken — Flagge der Turk Mescheten Die heute als Mescheten (georgisch მესხები/Meschebi, türkisch Ahıska Türkler) bekannte Volksgruppe war bis zur ihrer Zwangsumsiedlung des Jahres 1944 in Südgeorgien (Samzche Dschawachetien), nahe der türkischen Grenze,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ahsika-Türken — Flagge der Turk Mescheten Die heute als Mescheten (georgisch მესხები/Meschebi, türkisch Ahıska Türkler) bekannte Volksgruppe war bis zur ihrer Zwangsumsiedlung des Jahres 1944 in Südgeorgien (Samzche Dschawachetien), nahe der türkischen Grenze,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ahıska-Türken — Flagge der Turk Mescheten Die heute als Mescheten (georgisch მესხები/Meschebi, türkisch Ahıska Türkler) bekannte Volksgruppe war bis zur ihrer Zwangsumsiedlung des Jahres 1944 in Südgeorgien (Samzche Dschawachetien), nahe der türkischen Grenze,… …   Deutsch Wikipedia

  • Georgien-Türken — Flagge der Turk Mescheten Die heute als Mescheten (georgisch მესხები/Meschebi, türkisch Ahıska Türkler) bekannte Volksgruppe war bis zur ihrer Zwangsumsiedlung des Jahres 1944 in Südgeorgien (Samzche Dschawachetien), nahe der türkischen Grenze,… …   Deutsch Wikipedia

  • Republik Kars — Südwest Kaukasische Republik Die Flagge der Südwest Kaukasischen Republik (1918 1919) …   Deutsch Wikipedia

  • Südwestkaukasische Republik — Südwest Kaukasische Republik Die Flagge der Südwest Kaukasischen Republik (1918 1919) …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.