adverbium


adverbium

adverbium, ī, n. (ad u. verbum), das Nebenwort, Adverbium, adv. locale, temporale, Gramm.: loci adverbia, Quint.: in adverbia transire, Quint.: adverbium (als A.) accipi, Prisc.: loco adverbiorum od. pro adverbiis accipi, Prisc.: pro adverbio dicere, Macr.: omnia nomina, quae in a exeunt casu ablativo et sunt feminina, adverbia in tim mittunt., ut regula regulatim, Diom.


http://www.zeno.org/Georges-1913. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adverbium — (Nebenwort), inflexibiles Wort zur näheren Bestimmung des Prädicats (Adjectiv) od. der Zustände des Subjects (Verbum). Man unterscheidet sie als Umstandswörter, die einen Zustand nach seinem Vorhandensein in Raum u. Zeit, u. Beschaffenheitswörter …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Adverbium — (lat.), Umstandswort, Bestimmungswort, wörtlich »der beim Verbum stehende Redeteil«, der die Bedeutung desselben näher bestimmt, z. B. »schlaf wohl«. Der Name A. ist eine Übersetzung der von den alexandrinischen Grammatikern des Altertums… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Adverbium — Adverbĭum (lat.), Umstandswort, indeklinabler Redeteil, der zu einem andern eine nähere Bestimmung hinzufügt …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Adverbium — oder Umstandswort unterscheidet sich vom Adjectiv (s. d.) nur dadurch, daß dieses sich immer auf ein Haupt oder Fürwort bezieht, jenes dagegen nie, sondern eine Bestimmung enthält, die auf einen andern Redetheil, meist auf ein Zeitwort geht; z. B …   Damen Conversations Lexikon

  • Adverbium — Ad|ver|bi|um das; s, Plur. ...ien [...i̯ən], auch ...bia <aus gleichbed. lat. adverbium> svw. ↑Adverb …   Das große Fremdwörterbuch

  • Adverbium — Ein Adverb (Plural: Adverbien; auch Umstandswort oder Nebenwort) bestimmt ein Verb, ein Partizip, ein Adjektiv, ein anderes Adverb oder einen ganzen Satz näher. Adverbien bilden eine eigene Wortart. Adverbien zählen zu den Partikeln (im weiteren… …   Deutsch Wikipedia

  • Adverbium — См. avverbio …   Пятиязычный словарь лингвистических терминов

  • Adverbium — Biord …   Danske encyklopædi

  • Adverbium — Ad|ver|bi|um 〈[ vɛ̣r ] n.; Gen.: s, Pl.: bi|en; veraltet〉 = Adverb …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • adverbium — ad|ver|bi|um sb., adverbiet, adverbier, adverbierne (LINGVISTIK biord) …   Dansk ordbog

  • Adverbium, das — Das Advêrbium, des bii, plur. die bia, in der Sprachlehre, ein Redetheil, welcher etwas Unselbstständiges an und für sich betrachtet, ausdruckt, und in dieser Gestalt nur vermittelst eines Verbi einem Substantive beygeleget werden kann. Der… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.