Ohio-Eriekanal

Ohio-Eriekanal, Kanal im nordamerikan. Staat Ohio, 546 km lang, 12,5 m breit, 1,5 m tief, mit 150 Schleusen, 1835 vollendet, verbindet den Ohio bei Portsmouth mit dem Eriesee bei Cleveland, folgt dem Scioto über Chillicothe und Circleville, berührt Columbus, Newark, New Philadelphia und Akron. Ein Zweigkanal folgt dem Hocking bis Athens. Der Kanal diente namentlich zur Verfrachtung von Kohle und Eisenerz, ist aber durch die Konkurrenz der Eisenbahnen sehr verödet. Vgl. Hulbert, The great American canals, Bd. 1 (Cleveland, Ohio, 1904).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eriekanal — (spr. īrĭ ), wichtiger Kanal im Staat New York, zwischen Buffalo am Eriesee und Albany am Hudson, 586 km lang, 2,1 m tief, am Grunde 17, an der Oberfläche 21 m breit. Bei Lockport wird er mittels fünf Schleusen, die das Wasser 23 m hoch heben,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Eriekanal — Karte, die die New York Central Railroad (purpurfarben), die West Shore Railroad (rot) und den Eriekanal (blau) zeigt …   Deutsch Wikipedia

  • Chesapeake and Ohio Canal — Karte, die den Verlauf des C O Canals zeigt. Der Chesapeake and Ohio Canal, abgekürzt als C O Canal und gelegentlich auch Grand Old Ditch genannt, war ein Kanal zur Binnenschifffahrt und von 1836 bis 1924 in Betrieb. Er verlief zwischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Dover (Ohio) — Dover West Third Street in downtown Dover 2006 Lage in Ohio …   Deutsch Wikipedia

  • Clinton (Ohio) — Clinton Lage in Ohio Basisdaten Staat: Vereinigte Staaten …   Deutsch Wikipedia

  • Miami-Eriekanal — Miami Eriekanal, ein 440 km langer und 1,6 m tiefer Schiffahrtskanal mit 93 Schleusen, der 1820–35 mit einem Kostenaufwand von über 8 Mill. Doll. zur Verbindung des Ohio mit dem Eriesee zwischen Cincinnati und Toledo hergestellt wurde und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Vereinigte Staaten von Nordamerika — engl. United States of North America, auch kurz V. S. oder nordamerik. Union genannt, nehmen die ganze Breite Nordamerikas zwischen den brit. Besitzungen und Mexiko ein, vom atlant. bis stillen Ocean, u. umfassen 135000 bis 140000 QM. Durch die… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Newark — (spr njū ark), Name mehrerer Städte in der nordamerikan. Union: 1) Hauptstadt der Grafschaft Essex in New Jersey, am Passaic (s. den »Plan von New York«), der 6 km unterhalb in die Newarkbai fällt, die ihrerseits durch die Meerenge Kill van Kull… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Canal Winchester — Canal Winchester, Dorf mit Postamt im[623] städtischen Bezirk Violet der Grafschaft Fairfield im Staate Ohio (Vereinigte Staaten von NAmerika), am Ohio Eriekanal; fruchtbare Umgegend; 500 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Akron — (spr. äckren), Hauptstadt der Grafschaft Summit im nordamerikan. Staat Ohio, 48 km südlich von Cleveland und am Ohio Eriekanal, der hier in den vom Cuyahogafluß gespeisten Schleusen bedeutende Wasserkraft bietet, mit Kornmühlen, Kautschuk , Woll… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”