Ohio-Synode

Ohio-Synode, s. Lutherische Kirche (S. 876), Mitsouri-Synode.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Missouri-Synode — Missouri Synode, der von nach Amerika ausgewanderten Sachsen gegründete Verband lutherischer Christen, der unter dem Einfluß des Präses Walther (seit 1864) sich prädestinatianischen Ideen (unbedingte Seligkeit einer beschränkten Anzahl von… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lutherische Kirche - Missouri Synode — Basisdaten Leitender Geistlicher: Präses Dr. Gerald B. Kieschnick Mitgliedschaft: Internationaler Lutherischer Rat Kirchenbezirke: 35 Gemeinden: über 6000 …   Deutsch Wikipedia

  • Missouri-Synode — Basisdaten Leitender Geistlicher: Präses Dr. Gerald B. Kieschnick Mitgliedschaft: Internationaler Lutherischer Rat Kirchenbezirke: 35 Gemeinden: über 6000 …   Deutsch Wikipedia

  • Missouri Synode — Basisdaten Leitender Geistlicher: Präses Dr. Gerald B. Kieschnick Mitgliedschaft: Internationaler Lutherischer Rat Kirchenbezirke: 35 Gemeinden: über 6000 …   Deutsch Wikipedia

  • Missouri-Synode —   [mɪ suːri ], Lutheran Church Missouri Synod [ luːθərən tʃəːtʃmɪ zʊərɪ sɪnəd], die zweitgrößte lutherische Kirche in den USA mit dem Zentrum in Saint Louis und (2001) über 2,6 Mio. Mitglieder. Sie entstand 1847 aus dem Zusammenschluss erweckter… …   Universal-Lexikon

  • Gotthard Daniel Fritzsche — (* 20. Juli 1797 in Liebenwerda; † 26. Oktober 1863 in Lobethal, Adelaide Hills) war ein Theologe und Mitbegründer der Evangelisch Lutherischen Kirche Australiens. Leben Grab von Gotthard Daniel Fritzsch …   Deutsch Wikipedia

  • Gotthard Fritzsche — Gotthard Daniel Fritzsche (* 20. Juli 1797 in Liebenwerda; † 26. Oktober 1863 in Lobethal, Adelaide Hills) war ein Theologe und Mitbegründer der Evangelisch Lutherischen Kirche Australiens. Leben Grab von Gotthard Daniel Fritzsche …   Deutsch Wikipedia

  • Lutherische Kirche — Lutherische Kirche, im Gegensatz zur reformierten diejenige Kirchengemeinschaft, die sich nach der von Luther begonnenen deutschen Reformation zunächst durch die Augsburgische Konfession (1530) begründet und besonders von Sachsen aus weiter… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lutheran Church - Missouri Synod — Basisdaten Leitender Geistlicher: Präses Dr. Gerald B. Kieschnick Mitgliedschaft: Internationaler Lutherischer Rat Kirchenbezirke: 35 Gemeinden: über 6000 …   Deutsch Wikipedia

  • Lutheran Church – Missouri Synod — Basisdaten Leitender Geistlicher: Präses Dr. Gerald B. Kieschnick Mitgliedschaft: Internationaler Lutherischer Rat Kirchenbezirke: 35 Gemeinden: über 6000 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”