Ohrdruf

Ohrdruf, Stadt im Herzogtum Sachsen-Gotha, an der Ohra, am nördlichen Fuß des Thüringer Waldes, Knotenpunkt der Staatsbahnlinien Gotha-O. und O.-Gräfenroda, 371 m ü. M., hat 2 evang. Kirchen, ein Schloß, Realprogymnasium, Landratsamt, Amtsgericht, Porzellan-, Bleiweiß-, Schuh-, Stahl-, Spielwaren- und Papierfabrikation, Kupferhämmer, Elektrizitätswerk und (1905) 6114 Einw., davon 45 Katholiken. In der Nähe das frühere Eisenhüttenwerk Luisenthal (jetzt Bad und Sommerfrische). Die Stadt bildet mit sechs Dörfern die Grafschaft Obergleichen, die dem Fürsten von Hohenlohe-Langenburg unter gothaischer Hoheit gehört. Schon um 725 war in O. ein Kloster. O. erhielt 1399 Stadtrechte.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ohrdruf — Ohrdruf,   Stadt im Landkreis Gotha, Thüringen, 360 m über dem Meeresspiegel, an der Ohra am Nordrand des Thüringer Waldes, 6 200 Einwohner; Technisches Denkmal Tobiashammer (um 1480 erstmals urkundlich erwähnt); Süßwarenindustrie, Versandhandel …   Universal-Lexikon

  • Ohrdruf — Ohrdruf, Stadt in S. Gotha, Hauptort der fürstl. Hohenlohe Langenburgschen Grafsch. Obergleichen, am Thüringer Wald, an der Ohra, (1905) 6114 E., Amtsgericht, Schloß; Kupferhämmer, Fabrikation von Porzellan …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Ohrdruf — Ohrdruf, Stadt in Koburg Gotha mit 4900 E., bildet mit 6 Dörfern eine Hohenlohe Langenburgische Grafschaft …   Herders Conversations-Lexikon

  • Ohrdruf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Ohrdruf — This article is about the German town. For the Nazi camp, see Ohrdruf concentration camp. Ohrdruf Railway station …   Wikipedia

  • Ohrdruf — 50° 49′ 41″ N 10° 43′ 58″ E / 50.8281, 10.7328 Ohdruf est une v …   Wikipédia en Français

  • Ohrdruf — Estación de trenes de Ohrdruf. Ohrdruf es una pequeña ciudad en el estado federal alemán de Turingia. Está a cerca de 30 km del sureste de Erfurt. Contenido 1 Histor …   Wikipedia Español

  • Ohrdruf — Ohr|druf (Stadt in Thüringen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ohrdruf forced labor camp — was a Nazi concentration camp located near Weimar, Germany. It was part of the Buchenwald concentration camp network and the first Nazi camp liberated by U.S. troops.Fact|date=June 2008HistoryCreated in November 1944 near the town of Gotha,… …   Wikipedia

  • Ohrdruf Priory — or Karmel St. Elija, Ohrdruf, is a Carmelite monastery at Ohrdruf in Thuringia, Germany. It is the latest in a series of religious foundations in the town: Contents 1 First foundation 2 Second foundation 3 Third foundation …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”