Ohrwalder

Ohrwalder, Joseph, Missionar, geb. 6. Mai 1856 in Lana bei Meran, besuchte das afrikanische Missionsinstitut in Verona, ging 1879 nach Kairo, 1880 nach Chartum und geriet 1882 in Dar Nuba in die Gefangenschaft der Mahdisten. Nach mehreren vergeblichen Versuchen glückte es ihm 29. Nov. 1890, aus Omdurman zu entfliehen und 7. Dez. den ersten ägyptischen Posten bei Korosko zu erreichen. Nach kurzem Aufenthalt in der Heimat kehrte O. 1892 nach Afrika zurück. Er schrieb: »Aufstand und Reich des Mahdi im Sudân und meine zehnjährige Gefangenschaft dortselbst« (Innsbr. 1892; auch in englischer Übersetzung erschienen).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ohrwalder — Josef Ohrwalder (* 1856 in Lana, Tirol, Österreich Ungarn, heute Südtirol, Italien; † 8. August 1913 in Omdurman) war österreichischer Missionar und Autor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Josef Ohrwalder — (* 6. März 1856 in Lana, Burggrafenamt; † 8. August 1913 in Omdurman, Sudan) war ein österreichischer Missionar und Autor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph Ohrwalder — Father Joseph Ohrwalder (1856 1913) was a Roman Catholic priest, who was taken captive by the Mahdists in Sudan while working as a missionary there and escaped ten years later. The German manuscript of his travails was rendered into English by… …   Wikipedia

  • Reginald Wingate — General Sir Francis Reginald Wingate, 1st Baronet GCB GCVO GBE KCMG DSO TD (25 June 1861 ndash;29 January 1953), usually known as Reginald Wingate, was a British general and administrator in Egypt and the Sudan.Early lifeWingate was born at Port… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Oh — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Slatin — Rudolf Slatin Sir Rudolf Carl Freiherr von Slatin, auch bekannt als Slatin Pascha (* 7. Juni 1857 in Ober St. Veit bei Wien; † 4. Oktober 1932 in Wien) war ein österreichischer Reisender und ägyptischer Gouverneur im Türkisch Ägyptischen Sudan …   Deutsch Wikipedia

  • Slatin — Rudolf Slatin Sir Rudolf Carl Freiherr von Slatin, auch bekannt als Slatin Pascha (* 7. Juni 1857 in Ober St. Veit bei Wien; † 4. Oktober 1932 in Wien) war ein österreichischer Reisender und ägyptischer Gouverneur im Türkisch Ägyptischen Sudan …   Deutsch Wikipedia

  • Slatin Pascha — Rudolf Slatin Sir Rudolf Carl Freiherr von Slatin, auch bekannt als Slatin Pascha (* 7. Juni 1857 in Ober St. Veit bei Wien; † 4. Oktober 1932 in Wien) war ein österreichischer Reisender und ägyptischer Gouverneur im Türkisch Ägyptischen Sudan …   Deutsch Wikipedia

  • Mahdist War — Depiction of the Battle of Omdurman (1898). Date 1881–1899 …   Wikipedia

  • Махдий — I Ибн Хельдун (Prolégomènes, франц. перев. Slane, II, 158) говорит: Издавна мусульмане усвоили мнение, что в конце веков непременно должен появиться из рода пророка человек, который поддержит религию и даст победу правде. Привлекши к себе… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”