Sie können markieren Sie interessante Textauszüge, die verfügbar sein wird durch einen spezifischen Link in Ihrem Browser.

Pellsche Gleichung

Pellsche Gleichung

Pellsche Gleichung, s. Diophantische Gleichungen und Zahlentheorie.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pellsche Gleichung — Als Pellsche Gleichung (nach John Pell, 1611−1685) bezeichnet man eine diophantische Gleichung der Form mit positiv ganzzahligem d. Ist d eine Quadratzahl, so besitzt die Gleichung offenbar nur die trivialen Lösungen (±1, 0). Andernfalls gibt es… …   Deutsch Wikipedia

  • Diophantische Gleichung — In der algebraischen Zahlentheorie ist eine diophantische Gleichung (benannt nach dem griechischen Mathematiker Diophant von Alexandrien / Diophantos, um 250) eine Gleichung der Form f(x1,x2,x3,...,xn) = 0 (f Polynomfunktion) mit ganzzahligen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kettenbruch — In der Mathematik und insbesondere der Zahlentheorie ist ein Kettenbruch (fortgesetzter Bruch) ein Ausdruck der Form Ein Kettenbruch ist also ein gemischter Bruch der Form , bei dem der Nenner x wieder die Form eines gemischten Bruchs besitzt,… …   Deutsch Wikipedia

  • László Rédei — (auch als Ladislaus Rédei zitiert; * 15. November 1900 in Rákoskeresztúr, jetzt Teil von Budapest[1]; † 21. November 1980 in Budapest) war ein ungarischer Mathematiker, der sich mit Algebra (insbesondere Gruppentheorie und Theorie der… …   Deutsch Wikipedia

  • Diophantische Gleichungen — Diophantische Gleichungen, nach dem griech. Mathematiker Diophantos (s. d.) benannte Aufgaben, bei denen nur ganzzahlige Werte der Unbekannten als Lösungen zugelassen werden. Die Anzahl der Unbekannten muß dabei mindestens um Eins größer sein als …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Elementare Zahlentheorie — Ursprünglich ist die Zahlentheorie (auch: Arithmetik) ein Teilgebiet der Mathematik, das sich allgemein mit den Eigenschaften der ganzen Zahlen und insbesondere mit den Lösungen von Gleichungen in den ganzen Zahlen (Diophantische Gleichung)… …   Deutsch Wikipedia

  • John Pell — (* 1. März 1611 in Southwick, Sussex; † 12. Dezember 1685 in Westminster, London) war ein englischer Mathematiker. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Dirichletscher Einheitensatz — Der nach Peter Gustav Lejeune Dirichlet benannte dirichletsche Einheitensatz ist eines der ersten Ergebnisse der algebraischen Zahlentheorie. Der Satz beschreibt die Struktur der Einheitengruppe des Ganzheitsringes eines algebraischen Zahlkörpers …   Deutsch Wikipedia

  • Arnold Walfisz — Arnold Walfisz, 1920 in Göttingen Arnold Walfisz (* 2. Juli 1892 in Warschau; † 29. Mai 1962 in Tbilisi) war ein polnischer Mathematiker. Seine Schwerpunkte waren die Zahlentheorie und Algebra …   Deutsch Wikipedia

  • Pell — ist der Familienname folgender Personen: Alice Pell, US amerikanische Agrarwissenschaftlerin Anna Pell Wheeler (1883–1966), US amerikanische Mathematikerin Axel Rudi Pell (* 1960), deutscher Hard Rock Gitarrist Claiborne Pell (1918–2009), US… …   Deutsch Wikipedia