Pentēre


Pentēre

Pentēre (griech., »Fünfruderer«), ein Schiff der Griechen, bei dem fünf Mann an jedem Ruder saßen. Die alte Annahme von fünf Ruderreihen übereinander ist unhaltbar, weil die Schiffe ohne Standfestigkeit gewesen sein würden, auch die Ruderer der verschiedenen Ruderlängen wegen nicht Takt halten, also überhaupt nicht hätten rudern können. Bei den Römern hießen die P. Quinqueremen. Vgl. Breusing, Die Lösung des Trierenrätsels (Brem. 1886).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pentere — Pentēre (grch.), Kriegsschiff mit fünf Reihen von Ruderern …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Pentere — Eine Quinquereme (lateinisch quinqueremis [navis], von quinque = ‚fünf‘ und remus = ‚Riemen‘), Fünfruderer oder Pentere (griechisch) ist ein antikes Ruderkriegsschiff, bei dem jeweils fünf Ruderer eine Einheit bildeten. Vorstellung einer Pentere… …   Deutsch Wikipedia

  • Pentere — Pen|te|re, die; , n [spätlat. penteris < griech. pente̅̓rēs (naũs) = Fünfruderer]: (im Altertum) Kriegsschiff, das von in fünf Reihen übereinandersitzenden Ruderern bewegt wird. * * * Pentere   [griechisch] die, / n, lateinisch Quinquereme,… …   Universal-Lexikon

  • pentère — (pin tè r ) s. f. Chez les anciens, navire à cinq rangs de rames. •   Les pentères, dit Polybe, an temps de la première guerre punique, avaient trois cents rameurs, LEROY Instit. Mém. litt. et beaux arts, t. III, p. 161. ÉTYMOLOGIE    Du grec,… …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Pentere — Pen|te|re 〈f.; Gen.: , Pl.: n〉 antikes Kriegsschiff mit etwa 300 Ruderern in fünf Reihen übereinander [Etym.: <grch. penteres <pente »fünf« + arein »ausgerüstet sein mit«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Pentere — Pen|te|re die; , n <über lat. penteris aus gleichbed. gr. pente̅rēs (naũs) »Fünfruderer«> antikes Kriegsschiff, das von in fünf Reihen übereinander sitzenden Ruderern bewegt wurde …   Das große Fremdwörterbuch

  • Pentere — Pen|te|re, die; , n <griechisch, »Fünfruderer«> (antikes Kriegsschiff) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schiffe der Antike — Römische Schiffe (Mosaik aus Rimini) Schiffe der Antike dienten wie zu allen Zeiten dem Transport von Wirtschaftsgütern, der Beförderung von Personen und dem Austausch von Ideen und Wissen. Schon frühzeitig war die Seefahrt auch ein Mittel der… …   Deutsch Wikipedia

  • Fünfruderer — Eine Quinquereme (lateinisch quinqueremis [navis], von quinque = ‚fünf‘ und remus = ‚Riemen‘), Fünfruderer oder Pentere (griechisch) ist ein antikes Ruderkriegsschiff, bei dem jeweils fünf Ruderer eine Einheit bildeten. Vorstellung einer Pentere… …   Deutsch Wikipedia

  • Quinquireme — Eine Quinquereme (lateinisch quinqueremis [navis], von quinque = ‚fünf‘ und remus = ‚Riemen‘), Fünfruderer oder Pentere (griechisch) ist ein antikes Ruderkriegsschiff, bei dem jeweils fünf Ruderer eine Einheit bildeten. Vorstellung einer Pentere… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.