Aberklauen


Aberklauen

Aberklauen, soviel wie Afterklauen.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Afterklauen — (Astern, Afterzehen, Aberklauen, beim Rotwild Oberrücken, beim Schwarzwild Geäfter), die beiden Zehen hinten an jedem Fuß der Huftiere, die den Boden nicht berühren und nur ausnahmsweise so groß werden wie die Hauptzehen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Afterklaue, die — Die Afterklaue, plur. die n, bey den Jägern, die kleinen Klauen, oder Kornspitzen, welche so wohl das rothe, als auch das schwarze Wildpret unten an den Läuften über den Ballen hat, und welche von einigen auch die Aberklauen, die Aftern, das… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Oberklaue, die — Die Oberklaue, plur. die n, bey den Jägern, die kleinen Klauen oder Hornspitzen, welche das rothe und schwarze Wildbret an den Läuften über den Ballen hat, und welche auch die Afterklauen, Aberklauen, die Aftern, die Oberrücken, die Spornen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.