Baumheide


Baumheide

Baumheide, s. Erica.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baumheide — Baumheide, Habitus (Erica arborea) Systematik Kerneudikotyledonen Asteriden …   Deutsch Wikipedia

  • Baumheide — Baum|hei|de 〈f. 19; Bot.〉 im Mittelmeergebiet wachsende Art des Heidekrautes, aus der Bruyèreholz gewonnen wird: Erica arborea * * * Baumheide,   Erica arborea, bis 6 m hohes Heidekrautgewächs in den Macchien des Mittelmeergebiets mit weißen,… …   Universal-Lexikon

  • Baumheide (Bielefeld) — Baumheide Stadtbezirk Heepen Stadt Bielefeld Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bruyereholz — Baumheide Baumheide, Habitus (Erica arborea) Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) …   Deutsch Wikipedia

  • Bruyèreholz — Baumheide Baumheide, Habitus (Erica arborea) Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) …   Deutsch Wikipedia

  • Erica arborea — Baumheide Baumheide, Habitus (Erica arborea) Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) …   Deutsch Wikipedia

  • Heepen — Bezirk von Bielefeld …   Deutsch Wikipedia

  • Nahverkehr in Bielefeld — Der Nahverkehr in Bielefeld besteht aus einem gut ausgebauten Schienennetz mit ergänzenden Buslinien. Regionalbuslinien sind in das Stadtnetz integriert, eine Unterscheidung zwischen Stadt und Regionalbus besteht nicht mehr. Alle umliegenden Orte …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Königin (Bielefeld) — Maria Königin in Bielefeld Baumheide Maria Königin ist eine römisch katholische Pfarrkirche im Bielefelder Stadtteil Baumheide. Strukturell gehören Kirche und Gemeinde zum Pastoralverbund Bielefeld Mitte Nord Ost des Dekanats Bielefeld Lippe im… …   Deutsch Wikipedia

  • Bielefelder Stadtbahn — Die Stadtbahn Bielefeld ist ein Verkehrssystem des öffentlichen Personennahverkehrs in Bielefeld. Sie wird von der moBiel GmbH, einer Tochter der Stadtwerke Bielefeld, betrieben. Auf vier Linien werden mit 80 Stadtbahnfahrzeugen jährlich rund 26… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.