Äquatorialtag

Äquatorialtag, Maßeinheit für die Wärmemenge, die ein bestimmter Ort der Erde von der Sonne erhält. Der Ä. bedeutet diejenige Menge Wärme, die einem Ort unter dem Äquator an einem Tage von der Sonne zugestrahlt wird.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Thermaltag — Thermaltag, die Strahlensumme, die ein Punkt des Äquators am 20. März erhält. Vgl. Äquatorialtag …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”