Stallen


Stallen

Stallen, beim Pferde soviel wie Harn lassen.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • stallen — Vsw harnen (vom Pferd) per. Wortschatz fach. (14. Jh.), mhd. stallen, mndd. stallen Stammwort. Vielleicht zu einer Wurzel (ig.) * stel tröpfeln, harnen , die erweitert in gr. stalássein tröpfeln (gr. stálagma Tropfen ) und ohne anlautendes s in… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Stallen — Stallen, 1) Pferde in den Stall bringen; 2) in einem Raume bei einander sein; 3) von Pferden u. Eseln, in der Jägersprache auch von Hirschen, Wölfen u. Hunden, den Urin lassen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Stallen (2) — 2. Stallen, verb. reg. welches mit stellen gleich bedeutend ist, aber nur in einigen Fällen gebraucht wird, und in doppelter Gestalt vorkommt. 1. Als ein Neutrum, mit dem Hülfsworte haben, in einem Stalle, d.i. Raume, Zimmer, bey einander seyn;… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • stallen — stạl|len1 〈V. tr.; hat; selten〉 im Stall unterbringen [→ Stall1] stạl|len2 〈V. intr.; hat; regional〉 harnen (von Pferden) [<mhd. stallen; zu idg. *(s)tel „tröpfeln, harnen“; verwandt mit grch. stalagmos „Tropfen“] * * * stạl|len <sw. V.; …   Universal-Lexikon

  • Stallen (1) — 1. Stallen, verb. reg. neutr. & act. welches im ersten Falle das Hülfswort haben bekommt, harnen, den Urin lassen. Es ist nur von den Pferden und Eseln, bey den Jägern aber auch von den Hirschen, Wölfen und Leithunden üblich, wofür sie aber auch… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Stallen — This unusual and interesting surname is derived from the old French Estalon meaning a stallion . It applied to a person who was a begetter , a man of lascivious life . The surname dates back to the early 13th Century, (see below). Further… …   Surnames reference

  • Stallen — * Sie stallen nicht wohl zusammen. – Eiselein, 576. Sie können nicht in Frieden beieinander leben. In Pommern: Sie können sick nig stallen. (Dähnert, 457a.) Frz.: En ne fauroit durer avec lui. – Il leur faut une étable à part. (Kritzinger, 252a u …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • stallen — stallenintr harnen.Wirdseitdem14.Jh.vondenPferdengesagt.DasWortfußtaufeinemGrundwortmitderBedeutung»tröpfeln«undmeintweiterdasStillhalten,umzuharnen.Im18.Jh.vonStudentenübernommenundspäterindieSoldatenspracheübergegangen,vorallembeiberittenenundbe… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • stallen — stạl|len (im Stall unterbringen, im Stall untergebracht sein) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Stallen Hospitality Defence Colony — (Нью Дели,Индия) Категория отеля: 2 звездочный отель Адрес: A 153,Defence C …   Каталог отелей


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.