Stinkholz


Stinkholz

Stinkholz, bei frischem Anschnitt widerlich riechendes Holz von Orcodaphne-, Gustavia-, Ocotea- und Olax-Arten, wird zum Teil technisch benutzt.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stinkholz — Stinkholz, mehre, durch widerlichen Geruch ausgezeichnete Holzarten; so das Javanische stammt nach Fischer von Coprosma arborium Bl.; das Cochinchinesische von Anagyris foetida, das Ceylonische von Olax zeilanica L.; das Guianische von Gustavia… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ceylanisches Stinkholz — Ceylanisches Stinkholz, so v.w. Olax …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Olax — (O. L.), Pflanzengattung aus der Familie der Olacineac, 3. Kl. 1. Ordn. L.; Art: O. zeilanica (Ceilanisches Stinkholz), ostindischer Baum, mit übelriechendem, von den Eingebornen im Decoct als Fiebermittel benutztem Holze u. mit Essig u. Öl als… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Soprosma — (S. Blum.), Pflanzengattung aus der Familie der Rubiaceae Coffeaceae; Arten: S. arboreum, Baum auf Java, mit gelbem, wie Menschenkoth riechendem, hartem Holze, als Lignum foetidum. Stinkholz in Java, als krampfstillendes Mittel gebraucht …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Capland [1] — Capland (Cap, Capcolonie, Cap der guten Hoffnung, Cap of Good Hope, Kaap de Goede Hoop, Cape Point), früher niederländische, jetzt englische Besitzung im äußersten südlichen Theile des afrikanischen Continent, grenzt im N. an das Gebiet der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Holz [1] — Holz (lat. Lignum, hierzu Tafel »Bau des Holzes«), im gewöhnlichen Leben und in der Technik die Hauptsubstanz der Wurzeln, des Stammes und der Äste der Bäume und Sträucher, in der Pflanzenanatomie die vom Verdickungs oder Kambiumring (s.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Japarandiba — Adans. (Gustavĭa L., Gustavie), Gattung der Lecythidiazeen, tropisch amerikanische Sträucher oder Bäume mit großen immergrünen, meist lanzettförmigen, wechselständigen Blättern, prächtigen vier bis achtblätterigen Blüten in kurzen,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ocotĕa — Aubl., Gattung der Laurazeen, Bäume oder Sträucher mit lederartigen, fiedernervigen, abwechselnden Blättern, meist polygamdiözischen Blüten und nach der Blütezeit anschwellendem Blütenboden. Etwa 200 Arten. O. bullata Benth. in Südafrika und O.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Capcolonie — Capcolonie, Capland, engl. Besitzung im südlichsten Afrika, von dem atlant. und ind. Ocean, dem großen Keyfluß, dem schwarzen Key, dem grauen Fluß, dem Nugarip, dem Keygarip und dem Orangefluß begränzt, mit einem Flächeninhalte von 5570 QM. Der… …   Herders Conversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.