Tagēs


Tagēs

Tagēs, nach röm. Mythus Sohn eines Genius und Enkel des Jupiter, tauchte bei Tarquinii aus der Furche eines frisch gepflügten Feldes empor und lehrte, ein Knabe von Ansehen, ein Greis an Weisheit, den Etruskern die haruspicina oder Opferschau (s. Haruspices), die in den Libri tagetici ausgezeichnet wurde.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tages- — Tages …   Deutsch Wörterbuch

  • TAGES — (Tagès) es un sistema de protección de copia de software, desarrollado en común por la MPO y el Thales Group (anteriormente conocido como Thomson CSF). Esta protección se comenzó a gestar en 1999, y actualmente se desarrolla en Valbonne, un… …   Wikipedia Español

  • TAGES — Genii filius, teste Festô, et nepos Iovis, qui adhuc puer 12. Hetruriae populos haruspicinam traditur docuisse, Cicer. l. 2. de Divin. c. 23. Tages quidam dicitur in agro Tarquiniensi, cum terra araretur, et sulcus altius esset impressus,… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Tagès — ist ein CD /DVD Kopierschutz, der hauptsächlich in der Spielebranche genutzt wird. Eine Besonderheit Tagès ist es, dass der Schutz bestimmte Teile der geschützten Anwendung freigeben kann, sodass dieses Programm zum Teil noch eingeschränkt… …   Deutsch Wikipedia

  • TAGES — TAGÈS ist ein CD /DVD Kopierschutz, der hauptsächlich in der Spielebranche genutzt wird – aktuell in Version 5.5.5.2. Eine Besonderheit TAGÈS ist es, dass der Schutz bestimmte Teile der geschützten Anwendung freigeben kann, sodass dieses Programm …   Deutsch Wikipedia

  • TAGÉS — TAGÈS ist ein CD /DVD Kopierschutz, der hauptsächlich in der Spielebranche genutzt wird – aktuell in Version 5.5.5.2. Eine Besonderheit TAGÈS ist es, dass der Schutz bestimmte Teile der geschützten Anwendung freigeben kann, sodass dieses Programm …   Deutsch Wikipedia

  • Tages — Tagès Tagès, dieu étrusque, adopté par les Romains, le plus grand des devins. Il sortit un jour d une motte de terre, sous la charrue d un laboureur, aux environs de Tarquinia. Sa taille était celle d un nain, mais dès sa naissance il fit… …   Wikipédia en Français

  • Tagès — Tagès, dieu étrusque, adopté par les Romains, le plus grand des devins. Description Il sortit un jour d une motte de terre, sous la charrue d un laboureur, aux environs de Tarquinia. Sa taille était celle d un nain, mais, dès sa naissance, il fit …   Wikipédia en Français

  • Tages — TAGES, is, od. étis, (⇒ Tab. X.) des Genius Sohn, und Jupiters Enkel. Festus l. XVIII. p. 557. Er entstund aus der Erde, als ein Bauer in Hetrurien etwas tief ackerte, und zwar als ein artiges Kind. Weil sich aber der Bauer dennoch vor solchem… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Tages — Tages, etruskischer Heros, galt als Sohn eines Genius u. Enkel des Jupiter, an Gestalt ein Knabe, aber ein Greis an Weisheit, daher sagte die Fabel, er sei mit grauen Haaren geboren worden u. soll, da einst auf den Feldern von Tarquinii ein… …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.