Tracheīden


Tracheīden

Tracheīden, bei Pflanzen gefäßartige Zellen, die sich von den Tracheen oder echten Gefäßen nur durch ihr völliges Geschlossensein unterscheiden; sie bilden den Hauptbestandteil des Holzes bei Koniferen und Cykadeen sowie der Leitbündel vieler Monokotylen und Farne.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tracheiden — sind zusammen mit den Tracheen die Wasser leitenden Elemente des Xylems im Leitbündel der Sprossachse von Pflanzen. Tracheiden sind längsgestreckte, abgestorbene und schräg endende Zellen. Ihre Querwände sind nicht aufgelöst, sondern haben… …   Deutsch Wikipedia

  • Tracheiden — Tracheīden, Wasser oder Luft führende, spiral , ring oder netzartig verdickte pflanzliche Zellen, welche dieselbe Funktion wie die Gefäße haben und diese bei den meisten Gefäßkryptogamen und den Gymnospermen ersetzen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Tracheiden —   [zu Trachea und griechisch eide̅s »gestaltet«, »ähnlich«], Botanik: Leitbündel.   …   Universal-Lexikon

  • Tracheiden — Tracheiden, der Wasserleitung und der Festigung dienende, lang gestreckte, tote, verholzte, tüpfelreiche Zellen im ⇒ Xylem der Cormophyten. Während fast alle Pteridophyten (Farnpflanzen) und die Gymnospermen (Nacktsamer) nur T. besitzen, findet… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Xylem — (8) im Querschnitt eines Blattes; (1) = Cuticula; (2) = obere Epidermis; (3) = Palisadengewebe; (4) = Schwammgewebe; (5) = untere Epidermis; (6) = Spalt der Spaltöffnung; (7) = Schließzellen; (8) = Xylem; (9) = Phloem; (10) = Blattader / Leit …   Deutsch Wikipedia

  • Trachee (Pflanze) — Trachee im Griffel einer Tulpe Der Begriff Trachee bezeichnet in der Botanik ein Gefäßelement des Xylems, das sich im Leitbündel der Sprossachse höherer Pflanzen befindet. Angiosperme Samenpflanzen transportieren in den Tracheen Wasser aus den… …   Deutsch Wikipedia

  • Nutzhölzer — Nutzhölzer, alle Holzarten, die zur Anfertigung von Gebrauchsgegenständen und zu technischen Zwecken Verwendung finden können. Allgemeines. Die außerordentlich verschiedenen Eigenschaften der Hölzer ermöglichen eine Vielseitigkeit der Verwendung …   Lexikon der gesamten Technik

  • Lyginopteridales — Crossotheca, Pollenorgan Zeitraum Karbon Systematik ohne Rang: Charophyta …   Deutsch Wikipedia

  • Lepidodendrales — Lepidodendron lycopodioides Zeitraum Devon bis Perm Systematik Reich …   Deutsch Wikipedia

  • Evolution: Pflanzen erobern das Festland —   Vor 400 Millionen Jahren, an der Wende vom Silur zum Devon, veränderte sich das Leben auf der Erde grundlegend. Höhere Organismen besiedelten die bis dahin lebensfeindlichen Kontinente. Als erste erschienen die »Ur Landpflanzen«, die aufgrund… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.