Bestand


Bestand

Bestand, forstwirtschaftlich die Vereinigung vieler Holzpflanzen zu einem solchen Ganzen, daß es in allen Lebensaltern Gegenstand wirtschaftlicher Sonderbehandlung sein kann. Der reine B. besteht aus einer, der gemischte aus mehreren Holzarten.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bestand — steht für: Bestand (Forstwirtschaft) Bestand (Bauwesen) Bibliotheksbestand verschiedene Formen von Lagerbestand, siehe Lagerhaltung Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Bestand — Bestand, 1) so v.w. Dauer; 2) (Forstw.), die auf einem District stehenden Bäume zusammengenommen; 3) das Holz selbst, so 40 , 60jähriger B.; 4) was nach gefertigter Rechnung über Ausgabe u. Einnahme, über Verbrauch u. Zuwachs an Geld (Kassen B.) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bestand — Bestand, im Forstwesen, das auf einem gewissen Districte wachsende Holz, daher 25 , 50jähriger B. – In einigen Gegenden so viel als Pacht, Beständer = Pächter, Bestandsgeld = Pachtgeld …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bestand — 1. ↑Fundus, ↑Inventar, ↑Supply, 2. ↑Status, Subsistenz …   Das große Fremdwörterbuch

  • Bestand — Bestand, beständig, Bestandteil ↑ stehen …   Das Herkunftswörterbuch

  • Bestand — Fortbestand; Verbleiben; Fortdauer; Repertoire; Vorrat; Grundstock; Sammlung; Fundus; Auswahl; Lagerbestand; Inventar; Bestandsverzeichnis …   Universal-Lexikon

  • Bestand — Be·stạnd der; (e)s, Be·stän·de; 1 nur Sg; das Existieren einer Sache zu einem gewissen Zeitpunkt und in der Zukunft ≈ Fortdauer <etwas hat keinen Bestand; etwas ist von (kurzem) Bestand>: Der Bestand des Betriebes ist bedroht 2 der Bestand …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bestand — der Bestand, ä e (Mittelstufe) eine bestimmte zur Verfügung stehende Menge von etw., Vorrat Beispiele: In das Inventar wurden alle Bestände aufgenommen. Der Bestand an Pkws in Deutschland beträgt 46 Millionen Stück. der Bestand (Aufbaustufe)… …   Extremes Deutsch

  • Bestand — Be|stạnd , der; [e]s, Bestände; Bestand haben; von Bestand sein; der zehnjährige Bestand (österreichisch für das Bestehen) des Vereins; ein Gut in Bestand (österreichisch für Pacht) haben, nehmen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bestand — 1. Beständigkeit, Bestehen, Dauer, Dauerhaftigkeit, Fortbestand, Fortbestehen, Fortdauer; (auch Fachspr.): Permanenz; (Philos.): Subsistenz. 2. Fundus, Grundstock, Inventar, Lager, Status, Substanz, vorhandene Menge, Vorhandenes, Vorrat; (geh.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.