Biëlla


Biëlla

Biëlla, Kreishauptstadt in der ital. Provinz Novara, 412 m ü. M., rechts am Cervo, an der Eisenbahnlinie Santhià-B., Ausgangspunkt mehrerer Dampfstraßenbahnen (nach Vercelli, Cossato, Andorno, Mongrando), amphitheatralisch an einem Hügel hinaufgebaut und daher in die Ober- und die Unterstadt geteilt, die durch eine Drahtseilbahn verbunden sind, hat eine gotische Kathedrale, Denkmäler von Lamarmora und Sella und (1901) ca. 16,000 (als Gemeinde 19,514) Einw., die Schafwollspinnerei und -Weberei, Baumwollweberei, Fabrikation von Wirkwaren, Hüten, Leder, Maschinen und regen Handel betreiben. B. hat ein Gymnasium, ein Seminar, eine Notariats-, eine technische und eine Gewerbeschule, Theater, Wasserheilanstalt und ist Sitz eines Bischofs und zweier Tribunale. 7 km nördlich liegt am Berg Mucrone, 1250 m hoch, die besuchte Wallfahrtskirche Madonna d'Oropa, in der alle 100 Jahre ein achttägiges Fest gefeiert wird (zuletzt 1825). Vgl. Sella u. Mosca, Memorie della città di B. (Biella 1901).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Biella — Biella …   Deutsch Wikipedia

  • Biella — • The city of Biella, the see of the diocese of that name, is an important industrial centre (anciently called Bugelia) of Piedmont, Italy, in the province of Novara Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Biella     Biella …   Catholic encyclopedia

  • Biella — Saltar a navegación, búsqueda Biella Archivo:Biella Stemma.png Escudo …   Wikipedia Español

  • Biella — Biella, 1) sonst Provinz im sardinischen Fürstenthum Piemont; 15 QM., 110,000 Ew.; jetzt zur Provinz Turin gezogen; 2) Hauptstadt daselbst, am Cervo u. Aurena; Bischofssitz, mehrere Kirchen u. Klöster, Seminar; Zeug , Leinwand , Papierfabriken;… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Biella — Bĭella, Stadt in der ital. Prov. Novara, am Cervo und am Fuße der Alpen, (1901) 19.514 E …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Biella — Biella, Stadt in Sardinien am Fluß Cervo, Bischofssitz, mit 8500 E., Handel mit Tuch, Seide, Oel, Papier …   Herders Conversations-Lexikon

  • Biella — (Italian), Bugella (Latin) …   Names of cities in different languages

  • Biella — Bielle Administration Nom italien Biella Nom piémontais Biela Pays …   Wikipédia en Français

  • Biella — Infobox CityIT img coa = official name = Comune di Biella name=Biella region = Piedmont province = Biella (BI) elevation m = 420 area total km2 = 46.68 population as of = population total = 46538 population density km2 = 992 timezone = CET, UTC+1 …   Wikipedia

  • Biella — Biẹlla,   1) Hauptstadt der Provinz Biella, Piemont, Italien, am Alpenrand, 48 000 Einwohner. Die Stadt besteht aus drei historischen Stadtteilen, dem römischen Piano, dem mittelalterlichen Piazzo (der Bergstadt) und Vernato, der… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.