Zedrēlaholz


Zedrēlaholz

Zedrēlaholz, s. Cedrela.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zedrelaholz — Ze|dre|la|holz auch: Zed|re|la|holz 〈n. 12u; unz.〉 rotes, aromatisches, für Zigarren u. Zuckerkisten verwendetes Holz der Zedrele * * * Ze|dre|la|holz, das; es: rotes, leicht spaltbares, aromatisch riechendes Holz der Zedrele, das bes. für die… …   Universal-Lexikon

  • Zedrelaholz — Ze|dre|la|holz auch: Zed|re|la|holz 〈n.; Gen.: es, Pl.: höl|zer〉 rotes, aromatisches, für Zigarrenkisten verwendetes Holz der Zedrele …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Zedrelaholz — Ze|dre|la|holz* das; es <zu ↑Zedrele> rotes, leicht spaltbares Holz der Zedrele, das bes. für die Herstellung von Zigarrenkisten verwendet wird …   Das große Fremdwörterbuch

  • Zedrelaholz — Ze|d|re|la|holz …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Cedrēla — L. (Zedrobaum), Gattung der Meliazeen, große Bäume mit immergrünen, gefiederten Blättern, kleinen, glockenförmigen Blüten in ansehnlichen, achsel oder endständigen Rispen und vielsamigen, lederigen oder holzigen Kapseln. Neun Arten in Amerika.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Holz [1] — Holz (lat. Lignum, hierzu Tafel »Bau des Holzes«), im gewöhnlichen Leben und in der Technik die Hauptsubstanz der Wurzeln, des Stammes und der Äste der Bäume und Sträucher, in der Pflanzenanatomie die vom Verdickungs oder Kambiumring (s.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zedrele — Ze|dre|le auch: Zed|re|le 〈f. 19〉 zu einer Gattung der Zedrachgewächse gehörender Baum im trop. Amerika: Cedrela [zu grch. kedros „Zeder“] * * * Zedrele   [zu lateinisch cedrelate, von griechisch kedrelátē, eine Zedernart] die, / n, Cedrela,… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.