Abweichung


Abweichung

Abweichung (Deklination), der Abstand eines Gestirns vom Äquator, gemessen auf dem durch die beiden Weltpole und den Stern gehenden größten Kreis, dem Deklinationskreis; vgl. Himmel. A. auch soviel wie Parallaxe. – Sphärische A. oder Aberration nennt man den Fehler der Linsen und gekrümmten Spiegel, die von einem Punkt ausgegangenen Lichtstrahlen nicht genau wieder in einem Punkte zu vereinigen. Dieser Fehler rührt von der kugelförmigen (sphärischen) Gestalt ihrer Oberflächen her und könnte vermieden werden, wenn man diesen Flächen eine andre (elliptische oder parabolische) Gestalt gäbe, was aber bei optischen Instrumenten nicht geschieht, weil nur Kugelflächen mit der erforderlichen Genauigkeit technisch herstellbar sind. – Chromatische oder Farbenabweichung, s. Achromatismus. – A. der Magnetnadel (magnetische Deklination, auch Variation), der Winkel, um den die Richtung einer horizontal frei schwebenden Magnetnadel vom geographischen Meridian abweicht; vgl. Erdmagnetismus. – A. der Geschosse von der normalen Flugbahn findet in der Schußebene nach oben und unten, aus der Schußebene nach rechts und links statt und verursacht die Streuungen. – Im Seewesen ist A. (Abweitung) die mit dem Parallelkreis zusammenfallende Kathete im Kursdreieck (s. d.).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abweichung — Abweichung …   Deutsch Wörterbuch

  • Abweichung — oder Deklination eines Gestirns heißt der Bogen eines die Weltachse enthaltenden Großkreises der Sphäre zwischen dem Gestirn und[51] dem Himmelsäquator. Man unterscheidet nördliche und südliche Abweichung; vgl. Koordinaten am Himmel. –… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Abweichung — Abweichung, 1) (Astron.), A. eines Gestirns, so v.w. Declination; 2) (Declination), der Winkel, welchen der magnetische Meridian mit dem geographischen bildet (s. Magnetismus); die Messung geschieht mit dem Abweichungscompaß (Declinatorium), s. u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Abweichung — Abweichung, Deklination, der Abstand eines Gestirns vom Himmelsäquator, gemessen auf dem durch das Gestirn gelegten Himmelsmeridian. – A. der Magnetnadel, der Winkel zwischen der Richtung einer horizontal drehbaren Magnetnadel und dem geogr.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Abweichung — der Magnetnadel s. Magnet; 2. des Lichts, insoferne die von einem Punkte ausgehenden Strahlen, welche durch Linsengläser gebrochen oder durch einen Hohlspiegel zurückgeworfen werden, nicht in den eigentlichen Brennpunkt fallen und also kein ganz… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Abweichung — 1. ↑Aberration, ↑Deklination, ↑Devianz, ↑Deviation, ↑Digression, ↑Divergenz, 2. Heterologie …   Das große Fremdwörterbuch

  • Abweichung — Eine Abweichung ist: bei Messungen eine Differenz zum Erwartungswert oder einem Vergleichswert, die auf unvermeidliche zufällige oder systematische Ursachen zurückgeht, die Messabweichung eine statistische Kenngröße, siehe Standardabweichung… …   Deutsch Wikipedia

  • Abweichung — Regelwidrigkeit; Unregelmäßigkeit; Ablage; Azimut; Abnormalität; Verirrung; Aberration; Volatilität (fachsprachlich); Unstetigkeit; Schwankung; …   Universal-Lexikon

  • Abweichung — 1. Richtungsänderung, Richtungswechsel; (geh.): Abirrung, Abschweifung; (bes. Schiff , Luftfahrt): Abdrift. 2. Differenz, Gegensatz, Unstimmigkeit, Unterschied, Unterschiedlichkeit, Verschiedenartigkeit, Verschiedenheit; (bildungsspr.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Abweichung — abweichen, Abweichung 2↑ weichen …   Das Herkunftswörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.