Ätheromanīe

Ätheromanīe (Äthersucht), die Benutzung des Äthers (statt des Alkohols) als Berauschungsmittel. Ätheroman, äthersüchtig.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ätheromanie — Äthero|mani̲e̲ [↑Äther u. ↑Manie] w; , ...i̱en: = Ätherismus …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Ätheromanie — Äthe|ro|ma|nie die; , ...ien <zu ↑Äther u. ↑...manie> svw. ↑Ätherismus …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”