Âditja

Âditja, in der indischen (vedischen) Mythologie die sieben Söhne der Aditi, d.h. der Freiheit. Sie sind wahrscheinlich ursprünglich mit den Amescha Spenta des Avesta identisch. Die Annahme OldenbergsReligion des Veda«), daß sie ursprünglich Sonne, Mond und Planeten repräsentieren, ist vielfach bestritten worden. Die höchsten von ihnen sind Varuna und Mitra (s. d.). Vgl. Roth, Die höchsten Götter der arischen Völker (in der »Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft«, Bd. 6, 1865); Darmesteter, Ormazd et Ahriman (Par. 1877).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mitra [2] — Mitra, in der Vedareligion der Inder ein Lichtgott, einer der Aditja (s. d.), wurde gewöhnlich mit Varuna (s. d.) angerufen, mit dessen Funktionen die seinigen verschmolzen erscheinen. Er vertritt das himmlische Licht in der Tageszeit, wie Varuna …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Preis der Diana — NOTOC The Preis der Diana, sometimes referred to as the German Oaks, is a Group 1 flat horse race in Germany open to three year old thoroughbred fillies. It is run over a distance of 2,200 metres (approximately 1⅜ miles) at Düsseldorf Racecourse …   Wikipedia

  • Indische Religion — Indische Religion. Die Gottheiten der nach Ostindien eingewanderten Arier, wie der Veda (s. d.) sie kennen lehrt, sind vorwiegend Naturgottheiten, die Kräfte der Natur in ihren mannigfaltigen Äußerungen: Sonne, Feuer, Gewitter etc., freilich… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Varūna — Varūna, einer der höchsten indischen Götter der vedischen Zeit. Seinem Wesen nach läßt er sich in die indo iranische Zeit zurückverfolgen; er ist mit dem Ahura Mazda des zarathustrischen Glaubens verwandt. Viele halten ihn für einen Himmelsgott… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aditya — (Aditja), in der altind. Mythologie die Söhne der Göttermutter Aditi; an der Spitze der A. steht Varuna …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Preis der Diana — Der Preis der Diana, auch als „Stutenderby“ oder „Deutsche Oaks“ bezeichnet, ist ein seit 1857 ausgetragenes traditionelles Galopprennen, zu dem ausschließlich dreijährige Stuten der Rasse Englisches Vollblut zugelassen sind. Bis 1867 wurde das… …   Deutsch Wikipedia

  • Jamides — Iolana …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”