Äthylnitrīt

Äthylnitrīt, s. Salpetrige Säure.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Salpetrige Säure — HNO2 findet sich an Basen gebunden weitverbreitet, wenn auch stets nur in geringer Menge in der Natur, so im Regenwasser (1,425–1,71 mg in 1 Lit.), in Ackererde (0,75–4,52 mg in 1 kg), im Grund , Brunnen , Drainwasser, im Mauer und Chilisalpeter …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Salpeteräther — Salpeteräther, Salpeterätherweingeist, versüßter Salpetergeist, klare, farblose oder gelbliche, angenehm riechende und süßlich brennend schmeckende Flüssigkeit, im wesentlichen eine alkoholische Lösung von Äthylnitrit (Salpetrigsäureäthyläther),… …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”