Dichtung


Dichtung

Dichtung (Liderung), im Maschinenbau Vorkehrung, die das gegenseitige dichte Anschließen zweier Teile (z. B. Dampfzylinder und zugehöriger Zylinderdeckel) sichern soll, um das Durchdringen von Dampf, Luft, Wasser etc. zu verhindern. Dichter Schluß wird erzielt durch genaues Aufeinanderpassen (Aufschleifen) der zu verbindenden Teile, meist aber, z. B. bei den Flanschen der Rohrleitungen, dadurch, daß man ein schmiegsames Dichtungsmaterial dazwischen festpreßt. Als solches werden benutzt Hanf, Pappe, Leder, Gummi, Asbest, Blei etc., ferner Kombinationen verschiedener Materialien als Leinwand oder Messingdrahtgewebe mit Mennige, Gummi mit Leinwandeinlage, gummierte Asbestgewebe mit Drahteinlage etc. Außerdem werden profilierter Kupferdraht, sorgfältig ausgeschliffene Dichtungslinsen aus Rotguß (bei Rohrverbindungen) und noch andre Mittel zur D. verwendet. Über Kolben- und Stopfbüchsendichtung s. Kolben und Stopfbüchse.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dichtung — bezeichnet einen künstlerischen Schaffensprozess, der je nach Definition auf die poetische Gattung der Lyrik beschränkt ist, oder auch anderen Kunstformen wie Musik und Malerei mit einschließt. Inhaltsverzeichnis 1 Dichtung und Poesie 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Dichtung — Dichtung, 1) Fiction, im Gegensatz von Wahrheit; 2) so v.w. Gedicht …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dichtung — Dichtung, Liderung, Packung, ein Mittel zur Herstellung eines dichten, gegen Gase, Dämpfe und Flüssigkeiten undurchlässigen Abschlusses zwischen zwei Metallflächen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Dichtung — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Literatur Bsp.: • Edgar Allen Poes Kriminalgeschichten sind große Literatur …   Deutsch Wörterbuch

  • Dichtung — Erdichtung; Abdichtung; Lyrik; liedhafte Dichtung; Poesie; Literatur; Schrifttum; Text; Schriftgut; Schriften; Schriftwerk * * * 1 …   Universal-Lexikon

  • Dichtung — (auch Poesie) Die Dichtung bessert nicht, aber sie tut etwas viel Entscheidenderes: sie verändert. «Gottfried Benn, Dichtung» Das eigentliche Ergebnis aller Dichtung: daß keine Zeit existiert. «Günter Eich» Die Dichtung schafft einen magischen… …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Dichtung — die Dichtung (Mittelstufe) Gesamtheit dichterischen, lyrischen Schaffens, Lyrik Synonyme: Dichtkunst, Poesie (geh.) Beispiele: Er spezialisiert sich auf die mittelalterliche Dichtung. Die Dichtung war sein ganzes Leben …   Extremes Deutsch

  • Dichtung — 1. Drama, Epos, Gedicht, [sprachliches] Kunstwerk, Werk; (Literaturwiss.): Erzählung. 2. Dichtkunst, Epik, Literatur, Lyrik, Schrifttum; (bildungsspr.): Poesie. * * * Dichtung,die:1.a)〈Gesamtheitdesdichter.Schaffens〉Dichtkunst·Poesie·Wortkunst·Lit… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Dichtung — Dịch·tung1 die; , en; 1 ein literarisches Kunstwerk, besonders ein Gedicht oder ein Theaterstück 2 nur Sg; Kollekt; die Gesamtheit der literarischen Werke: die Dichtung des Barock Dịch·tung2 die; , en; ein Ring aus Gummi o.Ä., der besonders… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Dichtung — Frei im Dichten und Denken: eine geflügelte Wendung, die auf den hohen Anspruch hinweist, den die Dichter aller Zeiten für sich beanspruchten und der allgemein als ›Dichterische Freiheit‹ bekannt wurde. Goethe drückt das 1790 im ›Tasso‹ (IV, 2)… …   Das Wörterbuch der Idiome


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.