Eibe


Eibe

Eibe, eine große Armbrust.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eibe — Sf erw. fach. (9. Jh.), mhd. īwe, ahd. īwa, mndd. iwe Stammwort. Aus g. * īw (mit verschiedenen Stammbildungen) f. Eibe , auch in anord. ýr m., ae. īw, häufige Nebenbedeutung ist Bogen , auch Armbrust (da aus dem Holz der Eiben Bogen hergestellt… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Eibe — Eibe: Der altgerm. Baumname mhd. īwe, ahd. īwa, niederl. ijf, engl. yew, aisl. ȳr beruht mit verwandten Wörtern in anderen idg. Sprachen auf einer Bildung zu dem idg. Farbadjektiv *ei »rötlich, bunt«, vgl. z. B. gall. ivos »Eibe« und die… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Eibe — Eibe, s. Nutzhölzer …   Lexikon der gesamten Technik

  • Eibe — oder Ybe (Taxus L.), Nadelholzgattg. der nördl. gemäßigten Zone, kleine Bäume mit zweizeiligen, den Tannennadeln ähnlichen giftigen Blättern und kleinen, von einem fleischigen Ring eingeschlossenen (nicht giftigen) Steinfrüchten. Der gemeine… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Eibe [2] — Eibe, Bezeichnung für eine große Armbrust …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Eibe — Eibe, s. Taxus …   Herders Conversations-Lexikon

  • Eibe — Eibe, Eibo friesische Kurzform von Namen mit »Agi« bzw. »Egi« (Bedeutung: Schwertspitze) …   Deutsch namen

  • Eibe — ↑Taxus …   Das große Fremdwörterbuch

  • eibė — éibė dkt. Sausrà pridãrė éibių …   Bendrinės lietuvių kalbos žodyno antraštynas

  • Eibe — Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung Biologie zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Biologie Artikel auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit,… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.