Öbisfelde

Öbisfelde, Stadt im preuß. Regbez. Magdeburg, Kreis Gardelegen, an der Aller, Knotenpunkt der Staatsbahnlinien Berlin-Lehrte-Hamm, Magdeburg-O. u.a., 65 m ü. M., hat eine evang. Kirche (aus dem 13. Jahrh.), Amtsgericht, Branntweinbrennerei, Spinnerei und mit der im Drömling liegenden Kolonie Buchhorst (1905) 2072 Einw., davon 56 Katholiken. Dabei die Domäne O. des Großherzogs von Hessen mit alter, jetzt restaurierter Burg und Oberförsterei.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Öbisfelde — Öbisfelde, Stadt im Kreise Gardelegen des Regierungsbezirks Magdeburg der preußischen Provinz Sachsen, an der Aller unweit des Drömlings, Hospital, Armen u. Krankenhaus, Tabak, Cichorien u. Flachsbau, Brauerei, hessen homburgisches Domänenamt mit …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Öbisfelde — Öbisfelde, Stadt im preuß. Reg. Bez. Magdeburg, an der Aller, (1905) 2072 E., Amtsgericht …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Dreetz (Brandenburg) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Wilhelm Behrends — (* 27. Juli 1773 in Neuhaldensleben; † 27. Oktober 1854 in Alvensleben) war ein evangelischer Pfarrer, Kirchen und Lokalhistoriker. Behrends war Begründer des Ludgeri Vereins, Mitglied im Thüringisch Sächsischen Verein zur Erforschung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Reinhard Bake — Reinhard Bake, Doktor, (* 5. Mai (andere Quellen: 4. Mai, 27. Mai) 1587 in Magdeburg; † 19. Februar 1657 ebenda) war evangelischer Theologe und 1. Domprediger (1617 bis 1631 und 1640 bis 1647) am Magdeburger Dom. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Zahn — (* 25. Juli 1848 in Rehfeld bei Torgau/Provinz Sachsen; † 21. April 1911 in Tangermünde) war ein bedeutender Altertumsforscher für die Altmark. Inhaltsverzeichnis 1 Lebensstationen 2 Altertumsforschung …   Deutsch Wikipedia

  • Seelöcher — Seelöcher, s.u. Öbisfelde …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hessen-Homburg [1] — Hessen Homburg, souveräne Landgrafschaft, zum Deutschen Bund gehörig, besteht aus zwei kleinen, abgesonderten Gebietstheilen, deren einer (der kleinere, die Herrschaft [Amt] Homburg, 2 QM.) mit der Hauptstadt Homburg, im O. des Rhein, von Nassau… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Barleben — Barleben, Dorf im preuß. Regbez. Magdeburg, Kreis Wolmirstedt, an der Staatsbahnlinie Magdeburg Öbisfelde, hat eine evang. Kirche, ein Schloß, eine Zucker , eine Schokoladen und eine Zichorienfabrik und (1900) 4105 Einw …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Buchhorst — Buchhorst, Kolonie, s. Öbisfelde …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”