Eisensäuerlinge


Eisensäuerlinge

Eisensäuerlinge, eisenhaltige Mineralwässer (s. d.).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eisensäuerlinge — Eisensäuerlinge,   kohlensäurehaltige Eisenquellen (Heilquellen) …   Universal-Lexikon

  • Karpathen — (Karpathisches Gebirgssystem, die Montes Sarmatici der Alten), im weitesten Umfang der zusammenhängende Gebirgswall, welcher, Ungarn (mit, Siebenbürgen) im NW., N., O., SO. und S. von Österreich, Mähren, Schlesien, Galizien, der Bukowina und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pyrmont — Pyrmont, 1) eine zum Fürstenthum Waldeck gehörige Grafschaft, liegt abgesondert von demselben zwischen Lippe Detmold, dem preußischen Amte Lugde, Hannover u. Braunschweig; 1,37 QM. mit 7000 Ew. in 1 Stadt u. 10 Ortschaften; bildet ein von bis 800 …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Böhmen — (tschech. Čechy, lat. Bohemia; hierzu Karte »Böhmen, Mähren und Österreich. – Schlesien«), Königreich und Kronland des österreich. Kaiserstaates, liegt zwischen 48°34 –51°3 nördl. Br. und 12°7 bis 16°50 östl. L., grenzt südwestlich an Bayern,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mineralwässer — (Mineral oder Heilquellen, Gesundbrunnen; hierzu Textbeilage »Zusammensetzung der wichtigsten Mineralwässer«), Quellwässer, die sich durch einen hohen Gehalt an Stoffen, die in andern Quellwässern nur in geringen Spuren vorhanden sind, oder auch… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bad Scuol — Scuol Basisdaten Kanton: Graubünden Bezirk: Inn BFS Nr …   Deutsch Wikipedia

  • Naluns — Scuol Basisdaten Kanton: Graubünden Bezirk: Inn BFS Nr …   Deutsch Wikipedia

  • Schuls — Scuol Basisdaten Kanton: Graubünden Bezirk: Inn BFS Nr …   Deutsch Wikipedia

  • Scuol — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • Scuol/Schuls — Scuol Basisdaten Kanton: Graubünden Bezirk: Inn BFS Nr …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.