Feldzug


Feldzug

Feldzug (franz. Campagne), die Gesamtheit der auf einem bestimmten Kriegsschauplatz oder auch auf Teilen desselben stattfindenden Operationen. Bei der frühern Kriegführung brachte der Winter eine längere Unterbrechung der Operationen, und man bezeichnete dann oft die Ereignisse eines ganzen Jahres als einen selbständigen F. Bei der raschern Kriegführung der Neuzeit tritt neben der Bezeichnung nach Jahren die örtliche und zeitliche Trennung der Kriegsereignisse mehr in den Vordergrund. So spricht man von dem Frühjahrs- und dem Herbstfeldzug 1813 gegen Napoleon I. 1866 standen räumlich getrennt nebeneinander der F. in Böhmen und der Mainfeldzug. In den Feldzügen 1870/71 gegen Frankreich spricht man von dem F. der Nordarmee, dem F. an der Loire etc. als zeitlich und räumlich von den übrigen Kriegsbegebenheiten getrennten, in sich abgeschlossenen Operationen.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Feldzug — Feldzug, die Zeit, welche die Armee während eines Jahres wirklich im Felde unter den Waffen zubringt. Es wird demnach jedes Jahr dem Soldaten für Einen F. gerechnet, wenn auch die ehemals durch die Winterquartiere entstehenden Zeitabschnitte bei… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Feldzug — Feldzug, die Zeit des Jahres, welche eine Armee wirklich im Felde operirend zubringt …   Herders Conversations-Lexikon

  • Feldzug — ↑Kampagne …   Das große Fremdwörterbuch

  • Feldzug — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Auch: • Kampagne Bsp.: • Will Hohmann ist das dritte Kind, das in diesem Sommer in Nord Victoria von Schlangen angegriffen wurde, und den Journalisten wurde mitgeteilt, dass die Staatsregierung plant, eine groß… …   Deutsch Wörterbuch

  • Feldzug — Hannibals Feldzug gegen die Römer Ein Feldzug im militärischen Sinn ist eine groß angelegte Unternehmung mehrerer Operationen zum Erreichen eines größeren Zieles während eines Krieges. Ursprünglich verstand man unter diesem Begriff alle… …   Deutsch Wikipedia

  • Feldzug — Fẹld·zug der; 1 ein Feldzug (gegen jemanden / etwas) eine große militärische Aktion im Krieg, bei dem eine Armee ihren Feind angreift ≈ Kriegszug <einen Feldzug planen, führen>: der Feldzug Napoleons gegen Russland 2 ein Feldzug (für,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Feldzug — der Feldzug, ü e (Mittelstufe) großes kriegerisches Unternehmen Synonyme: Heerzug, Kriegszug Beispiel: Die Armee musste den Feldzug vorzeitig abbrechen. der Feldzug, ü e (Aufbaustufe) eine in Einzelheiten vorbereitete Aktion, die sich gegen etw.… …   Extremes Deutsch

  • Feldzug — militärische Operation; Heereszug; Militäroperation; Militäraktion; Kriegszug * * * Feld|zug [ fɛltts̮u:k], der; [e]s, Feldzüge [ fɛltts̮y:gə]: 1. größeres kriegerisches Unternehmen: einen Feldzug gegen ein Nachbarland führen. Syn.: ↑ Kampf …   Universal-Lexikon

  • Feldzug — 1. Angriff, Ansturm, Attacke, Heerzug, Offensive, Vorstoß; (veraltet): Expedition, Kampagne, Kriegszug; (bildungsspr. veraltet): Inkursion. 2. Aktion, Attacke, Kampagne, Kreuzzug, Offensive, Unterfangen, Unternehmen, Unternehmung; (bildungsspr.) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Feldzug — Fẹld|zug …   Die deutsche Rechtschreibung


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.