Öland

Öland, 1) schwed. Insel in der Ostsee (s. Karte »Schweden«), an der Küste von Småland, von der sie durch den Kalmarsund getrennt wird, gehört zum Län Kalmar, ist 137 km lang, 7–16 km breit und umfaßt 1345 qkm (24,4 QM.) 9111(1903) 29,411 Einw. Sie zerfällt in zwei Teile: Allvar, eine bis 41,6 m ansteigende rötliche Kalkmasse, die den größten Teil der Insel bildet und zur Kultur untauglich ist, und Landborg, eine Niederung, die den Allvar rings umgibt und selten mehr als 3 km breit ist. Letztere bietet gute Äcker und Wiesen; Rinder- und Schafzucht sind beträchtlich, doch hat die Zucht einer Art kräftiger Ponys (Öländingar) aufgehört. Die Höfe liegen meist an den abhängigen Seiten des auch mit zahlreichen Windmühlen bedeckten Allvar; im S. bei Möckleby befindet sich eine bedeutende Alaunsiederei. Die einzige Stadt ist Borgholm. – 2) Dän. Insel im Limfjord, zum Amt Hjörring gehörig, 22,9 qkm groß, mit dem Festland mittels eines Dammes verbunden.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Öland — Öland …   Deutsch Wikipedia

  • Oland — vom Hafen aus Gewässer Deutsche Bucht, Nordsee Inselgruppe …   Deutsch Wikipedia

  • Oland — Öland Öland Administration Grande région Götaland Plus grande ville Borgholm Population  – totale (2007)  – …   Wikipédia en Français

  • Öland — Öland,   zweitgrößte schwedische Insel, in der Ostsee, durch den Kalmarsund (Ölandbrücke; 6 072 m lang) vom Festland getrennt, 135 km lang, aber nur bis 16 km breit, 1 344 km2, 25 800 Einwohner; Teil des Verwaltungsbezirks Kalmar. Öland besteht… …   Universal-Lexikon

  • Oland — (Öland), 1) Voigtei im schwedischen Län Upsala; 2) eine zum dänischen Amte Husum (Schleswig) gehörende uneingedeichte Insel (Hallige) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Øland — er Sveriges næststørste ø beliggende i Østersøen. Øen har fiskeri, landbrug og kalkstensbrud. En bro blev bygget til Kalmar i 1973. Areal: 1.342 kvadratkilometer. Længde: 137 kilometer. Største bredde: 16 kilometer. Indbyggerantal: 25.000… …   Danske encyklopædi

  • Öland — Öland, 1) schwedische Insel, durch den Kalmarsund[255] von Kalmarslän getrennt; 28 QM., 8 Meilen lang, durchschnittlich eine Meile breit; die Ufer der Insel sind fast durchgehends flach, nur hie u. da von niedrigen Hügeln durchbrochen, die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Oland — Oland, eine der Halligen (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Öland — Öland, schwed. Ostseeinsel, vom Festland durch den 7 8 km breiten Kalmarsund getrennt, 137 km lg., 3 16 km br., 1346 qkm, 34.000 E., Kalkfelsen; mildes Klima; einzige Stadt Borgholm. Die kleine Pferderasse der Insel (Ölander) fast ausgestorben …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Oland — Oland, eine der Halligen (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”