Ferromangān


Ferromangān

Ferromangān, s. Eisenlegierungen.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ferromangan — ist eine Vorlegierung aus Eisen, Mangan und Kohlenstoff. Die Herstellung erfolgt durch Verhüttung von Eisen und Manganerzen, zum größeren Teil in einem Schmelz Reduktionsofen (auch Elektro Niederschachtofen genannt, engl. Submerged Arc Furnace… …   Deutsch Wikipedia

  • Ferromangan — Ferromangan, s. Eisenlegierungen …   Lexikon der gesamten Technik

  • Ferromangan — Ferromangān, s. Eisen und Eisenlegierungen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Ferromangan — Fer|ro|man|gan, das; s: Ferrolegierung mit hohem Anteil an Mangan; Eisenmangan …   Universal-Lexikon

  • Ferromangan — Fẹr|ro|man|gan 〈n.; Gen.: s; Pl.: unz.; Chemie〉 Eisenlegierung mit 20 90 Mangan, Eisenmangan …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Ferromangan — Fer|ro|man|gan das; s: Legierung des Eisens mit ↑Mangan …   Das große Fremdwörterbuch

  • ferromangan — m IV, D. u, Ms. ferromangannie, blm techn. «stop żelaza i manganu stosowany w metalurgii przy wytopie stali; żelazomangan» …   Słownik języka polskiego

  • Hausmanit — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Manganerz — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Pyrolosit — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.