Fläche


Fläche

Fläche, ein Grundbegriff der Geometrie, zu dem man gelangt, wenn man von den drei Dimensionen (s.d.) eines Körpers die eine verschwinden läßt; eine F. besitzt daher nur zwei Dimensionen. Häufig erklärt man die Flächen auch als die Gebilde, von denen die Körper begrenzt werden, oder man denkt sich eine F. durch die Bewegung einer Linie entstanden: der Inbegriff der Lagen, welche die Linie annimmt, bildet dann die F. Die einfachste F. ist die Ebene (s.d.), im Gegensatze zu dieser heißen alle andern, wie Kugel, Kegel etc., krumm. In der analytischen Geometrie (s. Geometrie) zeigt man, daß jede F. durch eine Gleichung dargestellt werden kann, und nach der Beschaffenheit dieser Gleichung unterscheidet man algebraische und transzendente Flächen, die algebraischen werden wiederum nach dem Grad ihrer Gleichung in Flächen 1., 2. etc. Grades (1., 2. etc. Ordnung) eingeteilt. Eine F., die unendlich viele Gerade enthält, heißt geradlinig oder Regelfläche, die einfachsten unter diesen sind die auf die Ebene abwickelbaren (developpabeln), wie z. B. Kegel und Zylinder. Die allgemeine Lehre von den Flächen haben Euler, Monge und besonders Gauß begründet (s. dessen »Disquisitiones circa superficies curvas«, Götting. 1827; deutsch in »Ostwalds Klassikern«, Leipz. 1889). Ausführliche Lehrbücher der Flächentheorie haben Darboux und Bianchi geschrieben. Für Anfänger ist empfehlenswert: G. Scheffers, Einführung in die Theorie der Flächen (Leipz. 1902).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fläche — Fläche …   Deutsch Wörterbuch

  • flache — [ flaʃ ] n. f. • XIVe; adj. v. 1180; lat. flaccus « flasque » 1 ♦ Techn. Dépression, creux à l arête d une poutre; à la surface d un bois, d une pierre. 2 ♦ (XVe) Région. Creux dans le sol où séjourne l eau. ⇒ flaque. « Dans une flache laissée… …   Encyclopédie Universelle

  • Fläche — steht für: einen Begriff aus der Mathematik, siehe Fläche (Mathematik) das Maß für die Größe einer Fläche, siehe Flächeninhalt ein Werkzeug zum Ebnen von Flächen, siehe Steinbeil (Steinmetz) Siehe auch: Areal Oberfläche  Wiktionary:… …   Deutsch Wikipedia

  • Flache — ist der Name folgender Personen: Paul Flache (* 1982), deutscher Eishockeyspieler Peter Flache (Schauspieler) (* 1969), deutscher Kabarettist und Schauspieler Peter Flache (Eishockeyspieler) (* 1982), deutsch kanadischer Eishockeyspieler …   Deutsch Wikipedia

  • flache — 1. (fla ch ) s. f. 1°   Pavé enfoncé ou brisé par l effet d une roue. 2°   Terme de construction. Enfoncement dans une surface qui devrait être continue. Il y a des flaches dans les pièces de bois, dans les pierres, dans une route. 3°   Terme d… …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Fläche — Fläche, 1) (Math.), eine Raumgröße von zwei Ausdehnungen, also von Länge u. Breite, ohne Dicke. Man kann sie entstanden denken durch die Bewegung von Linien nach bestimmten Gesetzen: a) Ebene F n (Ebenen), sind solche, in denen die gerade… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fläche [1] — Fläche, in der Mathematik, s. Flächentheorie …   Lexikon der gesamten Technik

  • Fläche [2] — Fläche, ein Hammer von 13–25 cm Länge, der an beiden Enden eine 4–10 cm breite Schneide besitzt und zur Bearbeitung härterer Steinarten (Granit, Syenit u.s.w.) statt des Bossiereisens Verwendung findet. Daher »Flächen«, die… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Fläche — Fläche, in der Geometrie Raumgröße von nur zwei Dimensionen, bildet die Grenze des Körpers. Eine F., mit welcher eine gerade Linie nach allen Richtungen zusammenfällt, heißt ebene F. oder Ebene, jede andere krumme F. (z.B. Kugel, Zylinder, Kegel …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Fläche — Fläche, in der Geometrie jede räumliche Ausdehnung nach nur 2 Dimensionen, nach Länge und Breite. Die F.n zerfallen in ebene (gerade) und in krumme; in jenen lassen sich nach allen Richtungen hin gerade Linien ziehen, die ganz in die F. fallen;… …   Herders Conversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.