Folge


Folge

Folge, im eigentlichen Sinne das Verhältnis der logischen Abhängigkeit (s.d.) zwischen Gedanken, Urteilen und Sätzen, das darin besteht, daß ein Gedanke (die F., der Folgesatz) sich aus dem andern (dem Grund oder Grundsatz) ableiten läßt, und daß also der letztere den erstern in An sehung seiner Gültigkeit bestimmt. Mitunter wird jedoch auch die Wirkung in ihrer Abhängigkeit von der Ursache als F. (im realen Sinne) bezeichnet. Folgerichtig heißt ein Gedanke oder eine ganze Gedankenreihe (Theorie, System), deren einzelne Teile als Gründe und Folgen miteinander zusammenhängen. Ist dies nicht der Fall, oder widerspricht gar das eine dem andern, so heißt der Gedanke folgewidrig. Die Folgerichtigkeit heißt auch Konsequenz (s.d.), die Folgewidrigkeit Inkonsequenz. Vgl. Grund.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Folge — steht für: Wirkung einer Handlung oder eines Geschehens, Konsequenz im logischen Sinne, Abfolge, eine Reihe von aufeinanderfolgenden Dingen oder Ereignissen, Teil einer Serie, oder Episode, in Kunst und Medien; siehe Handlung (Erzählkunst), Folge …   Deutsch Wikipedia

  • Folge — Folge, 1) (Log.), Bestimmung der Gültigkeit eines Gedankens, Urtheils od. Satzes durch einen vorhergehenden (Grund). In der Form eines Satzes aufgestellt, heißt er Folgesatz, im Gegensatz zu Grundsatz, welcher den Grund enthält. Die Art der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • folgę — folgę* {{/stl 13}}{{stl 7}}ZOB. dawać – dać folgę (sobie albo czemuś) {{/stl 7}} …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Folge — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • Reihenfolge • Ordnung • Konsequenz • Ergebnis • Erfolg • …   Deutsch Wörterbuch

  • Folge — 1. ↑Partita, ↑Sequenz, ↑Serie, ↑Zyklus, 2. Konsequenz …   Das große Fremdwörterbuch

  • Folge — Nachwirkung; Konsequenz; Ergebnis; Folgeerscheinung; Effekt; Abfolge; Sequenz; Reihe; Aufeinanderfolge; Rangfolge; Serie; Reihenfolge; …   Universal-Lexikon

  • Folge — Fọl·ge1 die; , n; 1 eine Reihe von Dingen, die in zeitlich (relativ) kurzen Abständen nacheinander kommen ≈ Reihenfolge: Die Tonleiter ist eine Folge von Tönen innerhalb einer Oktave; Die Autos auf der Autobahn fuhren in dichter Folge || K:… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Folge — folgen: Das altgerm. Verb mhd. volgen, ahd. folgēn, niederl. volgen, engl. to follow, schwed. följa hat keine sicheren außergerm. Beziehungen. Die heute noch gültige räumliche Grundbedeutung »hinterher , nachgehen« ist einerseits auf zeitliches… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Folge — die Folge, n (Mittelstufe) Ergebnis eines Geschehens, Konsequenz Beispiele: Dein Verhalten kann ernste Folgen haben. Sie muss die Folgen ihrer Handlung tragen. Das Gewitter hatte beträchtliche Verluste zur Folge. die Folge (Aufbaustufe) eine… …   Extremes Deutsch

  • følge — I føl|ge 1. føl|ge sb., n, r, rne (rækkefølge; konsekvens); tre dage i følge (jf. ifølge); tage til følge II føl|ge 2. føl|ge sb., t, r, rne (ledsagelse); i følge med (jf. ifølge) III føl|ge 3. føl|ge vb., r, fulgte, fulgt …   Dansk ordbog


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.