Franklinīt


Franklinīt

Franklinīt, Mineral der Spinellgruppe, dem Magneteisen analog zusammengesetzt, aber von diesem durch den Gehalt an Zinkoxyd (16–22 Proz.) und Manganoxyd (bis 10 Proz.) unterschieden, eisenschwarz, metallglänzend, undurchsichtig, schwach magnetisch, Härte 6–6,5, spez. Gew. 5,0–5,1; findet sich in regulären Kristallen, gewöhnlich in Oktaederform, ein- oder aufgewachsen und dann zu Drusen vereinigt, auch derb in körnigen Aggregaten und eingesprengt, mit Rotzinkerz und Kalkspat zu Franklin und Stirling in New Jersey und wird auf Zink und Eisen verhüttet.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Franklinit — (schwarz) mit Zinkit (rot) Chemische Formel (Fe,Mn,Zn)(Fe,Mn)2O4 Mineralklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Franklinīt — Franklinīt, Mineral, krystallisirt in Oktaëdern, deren Kanten zuweilen abgestumpft sind, auch derb u. eingesprengt; ist schwarz, Strich röthlichbraun, Metallglanz, undurchsichtig, hat blättriges Gefüge, unebenen Bruch; spec. Gewicht 5, Härte 6–7; …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Franklinit — Franklinit, ein Mineral, Zink , Eisen , Manganoxyd und oxydul ZnFeMnO + Fe2Mn2O3 (17–25% ZnO, 18–20% Mn2O3, 66–67% Fe2O3,), kristallisiert regulär in Oktaedern; meist derb; eisenschwarz, Strich braun, unvollkommen metallglänzend,… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Franklinit — Franklinịt   [nach dem Ort Franklin, New Jersey, USA] der, s/ e, zu den Ferritspinellen (Spinelle) zählendes schwarzes, in dünnen Splittern rotes kubisches Mineral, chemisch (Zn, Fe, Mn)(Fe, Mn)2O4; in kontaktmetasomatischen Lagerstätten… …   Universal-Lexikon

  • Franklinit — Frank|li|nit [auch ... nit] der; s, e <nach dem Fundort Franklin in New Jersey (USA) u. zu 2↑...it> zum Teil als Eisenerz verwendeter schwarzer ↑Spinell …   Das große Fremdwörterbuch

  • Belgit — Willemit Willemit, Calcit und Franklinit unter sichtbarem (oben) und ultraviolettem Licht (unten). Chemische Formel Zn2[SiO4] Mineralklasse Silikate und Germanate …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mineralien — Dies ist eine unvollständige, alphabetisch geordnete Liste der Minerale, deren Varietäten, Synonyme, Mineralgruppen und Mineralserien, zu denen teilweise bereits eigene Artikel bestehen. Inhaltsverzeichnis 1 A B C D 2 E F G H 3 I J K L 4 M N O P… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Mineralen — Dies ist eine unvollständige, alphabetisch geordnete Liste der Minerale, deren Varietäten, Synonyme, Mineralgruppen und Mineralserien, zu denen teilweise bereits eigene Artikel bestehen. Inhaltsverzeichnis 1 A B C D 2 E F G H 3 I J K L 4 M N O P… …   Deutsch Wikipedia

  • Spinellstruktur — Spinelle sind chemische Verbindungen des allgemeinen Typs AB2X4 wobei A ein zweiwertiges Metallkation, B ein dreiwertiges Metallkation und X vorwiegend ein Oxid oder Sulfid ist. Wichtige Beispiele sind MgAl2O4 Magnesiumspinell bzw. Spinell… …   Deutsch Wikipedia

  • Spinellverbindung — Spinelle sind chemische Verbindungen des allgemeinen Typs AB2X4 wobei A ein zweiwertiges Metallkation, B ein dreiwertiges Metallkation und X vorwiegend ein Oxid oder Sulfid ist. Wichtige Beispiele sind MgAl2O4 Magnesiumspinell bzw. Spinell… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.