Gaffky


Gaffky

Gaffky, Georg Theodor August, Mediziner, geb. 17. Febr. 1850 in Hannover, trat 1873 als Militärarzt in die preußische Armee, wurde 1880 in das kaiserliche Gesundheitsamt kommandiert und ging 1883 mit Koch zur Erforschung der Cholera nach Ägypten und Ostindien. 1885 wurde er Regierungsrat und Mitglied des Gesundheitsamts und 1888 Professor der Hygiene in Gießen. 1892 war er während der Choleraepidemie hygienischer Berater der Behörden in Hamburg, und 1897 führte er die zur Erforschung der Pest nach Indien entsandte Reichskommission. 1903 war er Delegierter des Reiches auf der Internationalen Sanitätskonferenz in Berlin. Er schrieb in den »Arbeiten aus dem kaiserlichen Gesundheitsamt«: »Experimentell erzeugte Septichämie« (Bd. 1, 1881), »Zur Ätiologie des Abdominaltyphus« (1884, Bd. 2), »Bericht über die Tätigkeit der zur Erforschung der Cholera 1883 nach Ägypten und Indien entsandten Kommission« (mit R. Koch, 1887, Bd. 3); »Beitrag zur Frage der sogen. Wurst- und Fleischvergiftungen« (mit Paak, Bd. 6), »Die Cholera in Hamburg 1892 und 1893« (Bd. 10), »Bericht über die Tätigkeit der zur Erforschung der Pest 1897 nach Indien entsandten Kommission« (mit Pfeiffer, Sticker, Dieudonné, Bd. 16); ferner »Die experimentelle Hygiene im Dienst der öffentlichen Gesundheitspflege« (Gießen 1895).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gaffky — Gaffky, Georg, Mediziner, geb. 17. Febr. 1850 zu Hannover, nahm 1883 84 an der Expedition Kochs nach Ägypten und Indien zur Erforschung der Cholera teil (»Bericht«, 1887), 1888 Prof. der Hygiene in Gießen, seit 1904 Nachfolger Kochs in der… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Gaffky — Georg Gaffky Georg Theodor August Gaffky (* 17. Februar 1850 in Hannover; † 23. September 1918 ebd.) war ein deutscher Arzt und Bakteriologe. Er war Schüler von Robert Koch und hatte als dessen enger Mitarbeiter großen Anteil an dessen… …   Deutsch Wikipedia

  • Gaffky — Gạffky   [ ki], Georg Theodor August, Bakteriologe, * Hannover 17. 2. 1850, ✝ ebenda 23. 9. 1918; nahm als Mitarbeiter Robert Kochs 1883/84 an der Choleraexpedition nach Ägypten und Indien teil, leitete 1897 eine Pestexpedition in Indien; wurde… …   Universal-Lexikon

  • Gaffky — Georg T.A., German hygienist, 1850–1918. See G. scale, G. table …   Medical dictionary

  • Gaffky-Skala — Gạffky Skala [nach dem dt. Bakteriologen G.Gaffky SkalaTh.Gaffky SkalaA. Gaffky, 1850 1918]: Skala zur Bestimmung der Anzahl von Tuberkelbakterien in einem Auswurfpräparat …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Gaffky scale — Gaff·ky scale (gahfґke) [Georg Theodor August Gaffky, German bacteriologist, 1850–1918] see under scale …   Medical dictionary

  • Gaffky scale — a scale formerly used widely in denoting the prognosis in tuberculosis, based on the number of tubercle bacilli in the sputum …   Medical dictionary

  • Georg Theodor August Gaffky — (February 17, 1850 – September 23, 1918) was a Hanover born bacteriologist best known for identifying bacillus salmonella typhi as the cause of typhoid disease in 1884.Early life and careerGaffky s parents were the shipping agent Georg Friedrich… …   Wikipedia

  • Georg Gaffky — Georg Theodor August Gaffky (* 17. Februar 1850 in Hannover; † 23. September 1918 ebd.) war ein deutscher Arzt und Bakteriologe. Er war Schüler Robert Kochs und hatte als sein Mitarbeiter großen Anteil an dessen Entdeckungen. 1884 gelangen ihm… …   Deutsch Wikipedia

  • ГАФКИ (Gaffky) Георг — (1850 1918) немецкий микробиолог и эпидемиолог. Впервые выделил в 1884 чистые культуры палочки брюшного тифа. Усовершенствовал бактериологическую технику (ввел в практику платиновую петлю, предложил ряд твердых питательных сред). Организатор… …   Большой Энциклопедический словарь


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.