Gerinnen


Gerinnen

Gerinnen und Gerinnsel, s. Koagulieren.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • gerinnen — gerinnen: In diesem Verb drückt das Präfix ge (s. d.) noch deutlich die Vereinigung, das Zusammensein aus und hebt die ge Bildung in der Bedeutung vom einfachen Verb ↑ rinnen ab. Im Got. bedeutet ga rinnan »zusammenlaufen (von Menschen)«, ahd.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Gerinnen — (Coagulatio), der Übergang einer Flüssigkeit od. eines in ihr aufgelösten Stoffes in den festen Zustand. Es erfolgt dies sowohl durch verminderte, wie beim Öl, od. durch erhöhte Temperatur, wie beim Eiweiß, od. durch Zusatz eines chemisch… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gerinnen — Gerinnen, s. Koagulieren …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Gerinnen — Gerinnen, verb. irreg. neutr. (S. Rinnen,) welches das Hülfswort seyn erfordert, und von flüssigen Körpern gebraucht wird, wenn sie den größten Theil ihrer Flüssigkeit verlieren und einen zusammen hangenden Körper bilden. Das Blut ist geronnen.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Gerinnen — Gerinnen, s. Coagulantia …   Herders Conversations-Lexikon

  • gerinnen — ↑koagulieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • gerinnen — Vst. std. (8. Jh.) Stammwort. Eine bereits germanische Präfigierung zu rinnen, allerdings in der ursprünglichen Bedeutung zusammenrinnen, laufen . Die heutige Bedeutung dick werden (von Flüssigkeiten) setzt sich im Mittelhochdeutschen durch, ist… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • gerinnen — V. (Aufbaustufe) feine Klümpchen bilden Synonyme: klumpen, stocken (SD, A, CH) Beispiele: Das Blut gerinnt an der Wunde und bildet eine Kruste, die die Wunde verschließt. Die Sahne ist in der Suppe geronnen …   Extremes Deutsch

  • Gerinnen — Koagulation (fachsprachlich); Gerinnung * * * ge|rin|nen [gə rɪnən], gerann, geronnen <itr.; ist: (von Milch, Blut o. Ä.) feine Klümpchen, Flocken bilden und dadurch dickflüssig, fest, flockig werden: saure Milch gerinnt beim Kochen;… …   Universal-Lexikon

  • gerinnen — dickflüssig/flockig werden, klumpen, klumpig/sauer werden; (landsch.): schlickern, zusammenlaufen; (landsch., bes. südd., österr., schweiz.): stocken; (Chemie): koagulieren. * * * gerinnen:zusammenlaufen;koagulieren·laben(fachspr)♦umg:hackern(land… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.