Geschoßzünder


Geschoßzünder

Geschoßzünder, s. Zündungen.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Geschoßzünder — Geschoßzünder, s. Munition …   Lexikon der gesamten Technik

  • Zündungen — (hierzu Tafel »Zündungen« mit Text) haben den Zweck, Explosivstoffe zu entzünden oder die Zündfähigkeit brennbarer Stoffe zu erhöhen. Nach dem Grad ihrer Empfindlichkeit unterscheidet man Selbstzündungen, die durch mechanische Energie (Stoß,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Initialzündungen — Initialzündungen, die Einleitung der chemischen Umsetzung von Geschoßtreibmitteln und Sprengstoffen durch spezielle Zündmittel. Schwarzpulver, diesem analog zusammengesetzte Mischungen und Knallquecksilber als solches oder in Gemengen mit andern… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Initialzündung — Initialzündung. Während bisher fast ausschließlich Knallquecksilber oder dessen Gemische mit Kaliumchlorat, auch Schwefelantimon, Schwefel, Kalisalpeter u.s.w. als Initialzündstoff für Sprengkapseln, Zündhütchen oder Geschoßzünder angewandt wurde …   Lexikon der gesamten Technik

  • Munition [1] — Munition der Geschütze. Zur Munition gehören die Geschützladungen, die Geschosse und die für beide nötigen Zündungen. Geschoß und Geschützladung werden entweder einzeln nacheinander oder, durch eine Patronenhülse verbunden, auf einmal ins Rohr… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bodenzünder — Bodenzünder, ein Geschoßzünder, der in den Boden des Geschosses eingeschraubt wird [Abb. 136a bei Aufschlagzünder]; Gegensatz Kopfzünder …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Säulenzünder — Säulenzünder, älterer Geschoßzünder mit Satzzylinder in einem Holzfutter, der je nach der erforderlichen Brennzeit abgeschnitten wurde …   Kleines Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.