Gesichtslinie


Gesichtslinie

Gesichtslinie (Sehlinie), s. Gesicht, S. 727.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gesichtslinie — (Augenachse, Sehachse), s. Auge …   Lexikon der gesamten Technik

  • Gesichtslinie — Der Gesichtswinkel ist der Winkel, unter dem ein Gegenstand, den man binokular fixiert, auf der Netzhaut abgebildet wird. Er kann gedacht werden als der Winkel zwischen zwei Gesichtslinien, den Geraden zwischen fixiertem Objekt und Foveola. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Gesichtslinie — Ge|sịchts|li|nie 〈[ njə] f. 19〉 1. 〈Astron.〉 1.1 Verbindungslinie zw. Beobachter u. Gestirn 1.2 Sichtlinie, Visionslinie, Visionsradius 2. = Sehachse * * * Gesichtslini|e,   1) Astronomie: Sichtlini|e, Visionsradius, Verbindungslinie zwischen… …   Universal-Lexikon

  • Gesichtslinie, die — Die Gesichtslinie, plur. die n. 1) Die Linien des menschlichen Gesichtes; besser die Gesichtszüge. 2) In dem Festungsbaue, die beyden äußersten Linien an jedem Festungswerke, welche die Bollwerksspitze bilden, und von außen zuerst in das Gesicht… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Fixsterne — (Stellae fixae, »festgeheftete Sterne«; hierzu die Doppelkarte »Fixsterne des nördlichen und des südlichen Sternenhimmels« und die »Karte der Äquatorialzone des gestirnten Himmels«, mit Textblatt: Sternbilder etc.), die große Mehrzahl der Sterne …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Karte [2] — Karte nennt man jede Darstellung der Oderfläche der Erde, des Meeres u. des Himmels im Ganzen od. einzelner Theile durch Zeichnung auf einer Fläche; daher Kartographie die Lehre von der Entwerfung u. die Ausführung solcher Karten. Man… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Astrophysik — (physikalische Astronomie; hierzu die Tafel »Astrophysikalische Instrumente« mit Text), der Teil der praktischen Astronomie (s. d.), der mittels physikalischer Methoden vorwiegend die Erforschung der physischen Beschaffenheit der Himmelskörper… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Spektralanalyse — (hierzu die Tafeln »Spektralanalyse I u. II« in Farbendruck und Tafel III mit Text), Untersuchung des von einem Körper ausgesendeten oder von ihm durchgelassenen Lichtes durch Zerlegung desselben zu einem Spektrum durch Dispersion oder Beugung in …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Augenachse — Die Definition von Augenachsen beinhaltet in der Augenheilkunde und Augenoptik eine Reihe von gedachten Verbindungslinien zwischen zwei oder mehr Punkten innerhalb oder außerhalb des Auges. Sie dienen als Orientierung zu bestimmten diagnostischen …   Deutsch Wikipedia

  • Augenmuskeln — Bei den Augenmuskeln unterscheidet man in Abhängigkeit von ihrer Funktion und Lage die inneren von den äußeren Augenmuskeln, ergänzt um einen weiteren Muskel, der für die Hebung des Augenlids zuständig ist. Äußere Augenmuskeln und Lidheber sind… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.