Gesta Dei per Francos


Gesta Dei per Francos

Gesta Dei per Francos (»Taten Gottes durch Franzosen«), oft gebrauchter Name für Geschichten über den ersten Kreuzzug, besonders die von einem Süditaliener (Apulier?) herstammenden »Gesta Francorum et aliorum Hierosolymitanorum« (1095 bis August 1099) und die oft märchenhafte und wundervolle »Historia Hierosolymitana« (1095–1110) des Abtes Guibert von Nogent. Gegen die von Heinrich v. Sybel (»Geschichte des ersten Kreuzzugs«, Düsseld. 1841) und Gurewitsch (»Zur Kritik der Geschichtschreiber des ersten Kreuzzugs« in den »Forschungen zur deutschen Geschichte«, Bd. 14, Götting. 1874) vertretene Annahme, daß der Verfasser der »Gesta Francorum« nicht, wie man früher glaubte, aus Tudebods »Historia de Hierosolymitano itinere«, sondern daß dieser aus den Gesten geschöpft habe, trat KleinRaimund von Aguilers«, Berl. 1892) scharf auf. Die erste Ausgabe der G. erfolgte durch Jak. Bongars (Hanau 1611); die besten sind die von Heinr. Hagenmeyer (Heidelb. 1890) und die im 4. Bande des »Recueil des historiens des croisades, Abteilung: Historiens occidentaux« (Par. 1879). Vgl. Thurot, Etudes critiques sur les historiens de la première croisade (in der »Revue historique«, Bd. 1 u. 2, Par. 1876).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gesta Dei per Francos — • Title adopted by Guibert de Nogent (died about 1124) for his history of the First Crusade Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Gesta Dei Per Francos     Gesta Dei per Francos …   Catholic encyclopedia

  • Dei gesta per Francos — ( Deeds of God through the Franks ) is a narrative of the First Crusade by Guibert of Nogent written between 1107 and 1108. Traditionally it has not been well received by scholars, but recent translators and editors (such as Levin 1997 and… …   Wikipedia

  • Gesta Tancredi — In Expeditione Hierosolymitana Les Faits et Gestes du Prince Tancrède pendant l’expédition de Jérusalem (Gesta Tancredi in Expeditione Hierosolymitana en latin) de Raoul de Caen, raconte l’histoire du chevalier normand Tancrède de Hauteville,… …   Wikipédia en Français

  • Gesta Tancredi In Expeditione Hierosolymitana — Les Faits et Gestes du prince Tancrède pendant l’expédition de Jérusalem (Gesta Tancredi in Expeditione Hierosolymitana en latin) de Raoul de Caen, raconte l’histoire du chevalier normand Tancrède de Hauteville, petit fils de Robert Guiscard et… …   Wikipédia en Français

  • Gesta Francorum — Saltar a navegación, búsqueda La Gesta Francorum (Gesta de los Francos) es una crónica de la Primera Cruzada escrita en latín hacia 1100–1101 por un autor anónimo que participó en la misma. Su nombre completo es De Gesta Francorum et aliorum… …   Wikipedia Español

  • Gesta francorum — La Gesta francorum ( Gesta de los francos ) es una crónica de la Primera Cruzada escrita en latín hacia 1100–1101 por un autor anónimo que participó en la misma. Su nombre completo es De gesta francorum et aliorum hierosolimitanorum ( De la gesta …   Wikipedia Español

  • Gesta Francorum — The so called Gesta Francorum ( The Deeds of the Franks ) or in full De Gesta Francorum et aliorum Hierosolimitanorum ( The deeds of the Franks and the other pilgrims to Jerusalem ) is a Latin chronicle of the First Crusade written in circa 1100… …   Wikipedia

  • Guibert von Nogent — (* um 1055; † um 1125) war ein Benediktiner, Geschichtsschreiber und Theologe sowie der Autor autobiographischer Erinnerungen. Er wurde zwischen 1053 und 1065 geboren, Labande bevorzugt 1055. Sein genauer Geburtsort ist unbekannt, lag aber in der …   Deutsch Wikipedia

  • Guibert de Nogent — Guibert von Nogent (* 1053; † 1124) war ein Benediktiner, Geschichtsschreiber und Theologe sowie der Autor autobiographischer Erinnerungen. Er wurde zwischen 1053 und 1065 geboren, Labande bevorzugt 1055. Sein genauer Geburtsort ist unbekannt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Wibert von Nogent — Guibert von Nogent (* 1053; † 1124) war ein Benediktiner, Geschichtsschreiber und Theologe sowie der Autor autobiographischer Erinnerungen. Er wurde zwischen 1053 und 1065 geboren, Labande bevorzugt 1055. Sein genauer Geburtsort ist unbekannt,… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.