Getreiderost


Getreiderost

Getreiderost, s. Rostpilze.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Getreiderost — Getreiderost, die sich während des Sommers an wilden und kultivierten Gramineen bildenden, rostartig pulverigen Häufchen, die Sporen von Arten der Pilzgattg. Puccinia (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Getreiderost — Ge|trei|de|rost 〈m. 1; unz.; Bot.〉 durch Rostpilze (Uredinales) hervorgerufene Krankheit des Getreides …   Universal-Lexikon

  • Pucciniales — Rostpilze Weizenbraunrost (Puccinia recondita f.sp. tritici) Systematik ohne Rang: Opisthokonta …   Deutsch Wikipedia

  • Rostpilz — Rostpilze Weizenbraunrost (Puccinia recondita f.sp. tritici) Systematik ohne Rang: Opisthokonta …   Deutsch Wikipedia

  • Rostpilze — Weizenbraunrost (Puccinia recondita f.sp. tritici) Systematik ohne Rang …   Deutsch Wikipedia

  • Urediniomycetes — Rostpilze Weizenbraunrost (Puccinia recondita f.sp. tritici) Systematik ohne Rang: Opisthokonta …   Deutsch Wikipedia

  • Uredospore — Rostpilze Weizenbraunrost (Puccinia recondita f.sp. tritici) Systematik ohne Rang: Opisthokonta …   Deutsch Wikipedia

  • Rostpilze — (Uredineae), Familie der Pilze aus der Ordnung der Protobasid er, Schmarotzer, deren Mycelium im Innern von Pflanzen lebt, mit Querscheidewänden versehene, meist zwischen den Zellen wachsende Fäden darstellt, und deren Sporen (Konidien) durch… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Alemonia — Die Römische Mythologie beschäftigt sich mit den Vorstellungen der antiken römischen Mythographen über die Welt der Götter und Heroen. Die ursprüngliche römische Bauernreligion wurde vornehmlich von Personifikationen der Natur und von… …   Deutsch Wikipedia

  • Antevorte — Die Römische Mythologie beschäftigt sich mit den Vorstellungen der antiken römischen Mythographen über die Welt der Götter und Heroen. Die ursprüngliche römische Bauernreligion wurde vornehmlich von Personifikationen der Natur und von… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.