Geviertes Feld


Geviertes Feld

Geviertes Feld (Geviertfeld), s. Bergrecht, S. 680.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Geviertes Feld — (Bergb.), das nach Länge u. Breite zu vermessende Feld, welches auf Lagern gemuthet wird; man hat G. Fundgruben, in Freiberg 60 Lachtern lang, 40 Lachtern breit; G. Massen, 40 Lachtern lang, 40 Lachtern breit; G. Lehne, 20 Lachtern lang, 20… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Geviertes Feld — Geviertes Feld, im Bergbau das nach Länge und Breite abgemessene und verliehene Feld …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Geviertes Feld — Geviertes Feld, im Bergwesen das nach Länge und Breite zu vermessende Feld, welches auf Lagern gemuthet wird …   Herders Conversations-Lexikon

  • Feld — Feld, ein zur bergmännischen Nutzung bestimmtes Gebiet: freies F., wenn noch an niemand, Gruben F., Zechen F., wenn schon mit einer bestimmten Begrenzung verliehen; unverritztes, unerschürftes F., wenn noch nicht untersucht; s. auch Gestrecktes… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Grubenfeld — Als Grubenfeld bezeichnet man im Bergbau einen Raum unterhalb der Erdoberfläche, in dem sich ein Bergbauberechtigter die Minerale der Lagerstätte aneignen darf.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Die verschiedenen Grubenfelder 2 Abmessungen 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Großes Wappen Preußens — Das große Wappen Preußens bezeichnet die große Version des preußischen Wappens. Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung des Wappenschildes 2 I. Mittelschilde 2.1 1. Königreich Preußen 2.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Geviertfeld — Als Geviertfeld oder auch Geviertes Feld, bezeichnet man im Bergbau ein rechtwinkliges begrenztes Feld, das durch zwei Richtungen vermessen wird.[1] In der Regel sind Geviertfelder quadratisch vermessen, teilweise wurden aber Geviertfelder auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Herren und Grafen von Hanau — Wappen der Grafen von Hanau Scheiblersches Wappenbuch 1450 1480 Wappen der Stadt und der Grafen von Hanau Die Herren u …   Deutsch Wikipedia

  • Herren von Hanau — Wappen der Grafen von Hanau Scheiblersches Wappenbuch 1450 1480 Wappen der Stadt und der Grafen von Hanau Die Herren u …   Deutsch Wikipedia

  • Mittleres Wappen Preußens — Das mittlere Wappen Preußens bezeichnet die mittlere Version des preußischen Wappens. Wappenschema nach Anlage B des Erlasses vom 16. August 1873 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.