Geviertschein


Geviertschein

Geviertschein, s. Aspekten.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Geviertschein — Geviertschein, s.u. Aspecten 4) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Geviertschein — Geviertschein, s. Aspekten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Geviertschein — Geviertschein, s. Aspecten …   Herders Conversations-Lexikon

  • Geviertschein — Ge|viert|schein 〈m. 1; Astron.〉 Stellung eines Planeten, wenn der Winkel zw. ihm u. der Sonne, von der Erde aus gesehen, 90° beträgt; Sy Quadratur (2) * * * Geviertschein,   Astronomie: eine Konstellation.   * * * Ge|viert|schein, der (Astron.):… …   Universal-Lexikon

  • Geviertschein — Ge|viert|schein (Astronomie) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Quadratur — Quadratur, 1) (Astr.), so v.w. Geviertschein, s. u. Aspecten 4); 2) (Tetragonismus), Verwandlung einer Fläche in eine ihr gleiche Ebene von bekannter Gestalt. Sind die Flächen gekrümmt, so nennt man jene Operation oft Complanation (s.d.), welche… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aspecten — (v. lat.), 1) Ansichten eines Gegenstandes; 2) Aussichten auf die Zukunft; 3) Vorbedeutungen; 4) Abstände der Planeten von einander, in Beachtung des Winkels, den 2 Gesichtsstrahlen nach den Standorten von 2 Planeten in ihrer Bahn, am Auge des… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kalender [1] — Kalender (Calendarium, von Calendae [s.d.]), 1) Eintheilung des Jahrs nach größeren u. kleineren Zeitabschnitten u. gewissen, theils auf Naturvorgängen, theils auf getroffenen Anordnungen beruhenden Vorausbestimmungen für einzelne Zeitabschnitte; …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kalenderzeichen — Kalenderzeichen, zu kürzerer Bezeichnung astronomischer Gegenstände in der Astronomie eingeführte u. in die Kalender übergegangene Figuren, um unbestimmtere Abbreviaturen zu ersetzen, daher auch Astronomische Zeichen genannt; die gewöhnlichsten… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kalenderzeichen — (astronomische Zeichen), Figuren, die zur kürzern Bezeichnung astronomischer Gegenstände eingeführt und in die Kalender übergegangen sind. Die gewöhnlichsten sind für Sonne, Mond und Planeten, im Kalender auch z. T. für die Tage der Woche: ☉… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.