Gewölle


Gewölle

Gewölle, die Haarballen, die in dem Magen der Raubvögel aus den Federn und Haaren des verschlungenen Raubes entstehen und von den Tieren willkürlich ausgespieen werden.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gewölle — Gewölle, Kugeln von Haaren od. Federn mit inliegendem Knochenwerk, welche die Raubvögel nach dem Verzehren eines Thiers wieder ausspeien …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gewölle — Gewölle, kleine, von Raub , Eisvögeln, Kuckucken, Würgern etc. ausgespiene Kugeln, herrührend von den Haaren, Federn, Gräten der verzehrten Tiere …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Gewölle — Sn von Raubvögeln ausgewürgte unverdauliche Bestandteile ihrer Beute per. Wortschatz fach. (15. Jh., Bedeutung 16. Jh.), spmhd. gewel(le) Brechmittel (für den Falken), Erbrochenes Stammwort. Zu mhd. wullen, wüllen, willen, ahd. wullōn, willōn… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Gewölle — Eulengewölle (Balken = 1 cm) Speiballen der …   Deutsch Wikipedia

  • Gewölle — Ge|wọ̈l|le 〈n. 13〉 von Raubvögeln ausgespiener Ballen unverdaulicher Nahrungsreste * * * Ge|wọ̈l|le, das; s, [mhd. gewelle = Brechmittel für den Falken; Erbrochenes, zu: wellen, willen, ahd. willōn, wullōn = erbrechen] (Zool., Jägerspr.): (bes.… …   Universal-Lexikon

  • Gewölle — Ge|wọ̈l|le, das; s, (Jägersprache von Greifvögeln herausgewürgter Klumpen unverdaulicher Nahrungsreste) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gewölle, das — Das Gewölle, des s, plur. inus. bey den Jägern, diejenigen Haare oder Federn, welche die Raubvögel mit dem Raube hinunter schlucken, und den andern Tag wieder von sich geben. Von Wolle, in der weitesten Bedeutung …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Gewöll — Eulengewölle (Balken = 1 cm) Speiballen der Waldohreule (Asio otus) und ihre Bestandteile Als Gewölle oder Speiballen werden die vor allem von …   Deutsch Wikipedia

  • Speiballen — Eulengewölle (Balken = 1 cm) Speiballen der Waldohreule (Asio otus) und ihre Bestandteile Als Gewölle oder Speiballen werden die vor allem von …   Deutsch Wikipedia

  • Aquila pomarina — Schreiadler Schreiadler (Aquila pomarina) Systematik Klasse: Vögel (Aves) …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.