Gewürzweine


Gewürzweine

Gewürzweine, mit Gewürzen versetzte Weine, waren besonders im Mittelalter als Arznei- und Genußmittel sehr beliebt, wie Alantwein, Angelikawein, Ingwerwein und ein Würzwein mit Gewürznelken, Ingwer, Zimt und Muskatnuß. Gegenwärtig wird Gewürzwein fast nur noch heiß als Glühwein (s.d.) oder Negus getrunken.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hipocras — Der Hypocras, in anderen Schreibweisen auch hipocras, hippocrass, ypocrasse, ypocras, hypocras, hyppocras, ipocras oder ippocras, war ein mit Honig, später auch mit Zucker, stark gesüßter Gewürzwein, dem man im Mittelalter medizinische… …   Deutsch Wikipedia

  • Hippocras — Der Hypocras, in anderen Schreibweisen auch hipocras, hippocrass, ypocrasse, ypocras, hypocras, hyppocras, ipocras oder ippocras, war ein mit Honig, später auch mit Zucker, stark gesüßter Gewürzwein, dem man im Mittelalter medizinische… …   Deutsch Wikipedia

  • Hypocras — Der Hypocras, in anderen Schreibweisen auch hipocras, hippocrass, ypocrasse, ypocras, hypocras, hyppocras, ipocras oder ippocras, war ein mit Honig, später auch mit Zucker, stark gesüßter roter Gewürzwein, dem man im Mittelalter medizinische… …   Deutsch Wikipedia

  • Ipocras — Der Hypocras, in anderen Schreibweisen auch hipocras, hippocrass, ypocrasse, ypocras, hypocras, hyppocras, ipocras oder ippocras, war ein mit Honig, später auch mit Zucker, stark gesüßter Gewürzwein, dem man im Mittelalter medizinische… …   Deutsch Wikipedia

  • Ippocras — Der Hypocras, in anderen Schreibweisen auch hipocras, hippocrass, ypocrasse, ypocras, hypocras, hyppocras, ipocras oder ippocras, war ein mit Honig, später auch mit Zucker, stark gesüßter Gewürzwein, dem man im Mittelalter medizinische… …   Deutsch Wikipedia

  • Caupona — Der Begriff caupona (Latein: caupona, auch copona, ae, fem.) gilt meist als Oberbegriff für eine Vielzahl von Arten antiker römischer Gaststätten und wurden auch für Herbergen verwendet. Im Einzelfall war damit eine Weinschenke gemeint, in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Christoph Wirsung — (* 1500 in Augsburg; † 1571 in Heidelberg) war ein Augsburger Arzt, Apotheker, Ratsherr, Übersetzer und Verfasser einer umfangreichen Rezeptsammlung ( Artzney Buch . Johann Mayer: Heidelberg 1568). Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Übersetzertätigkeit …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.