Gewerbliche Genossenschaften


Gewerbliche Genossenschaften

Gewerbliche Genossenschaften in Österreich, s. Innungen.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • gewerbliche Genossenschaften — gewerbliche Genossenschaften,   die vorwiegend von selbstständigen Gewerbetreibenden des Handwerks und Handels zur Verbesserung der Leistungs und Wettbewerbsfähigkeit ihrer Unternehmen gegründeten gewerblichen Waren und… …   Universal-Lexikon

  • Genossenschaften — Genossenschaften, im weitern Sinn jede dauernde Personengemeinschaft zur Erreichung bestimmter Zwecke, Verein, Gesellschaft (s.d.), in der Rechtssprache insbes. Bezeichnung für die Körperschaften des deutschen Rechts, die keine Gemeinwesen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Genossenschaften, gewerbliche — Genossenschaften, gewerbliche, in Österreich, s. Innungen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gewerbliche Berufsgenossenschaft — Symbol der gewerblichen Berufsgenossenschaften Die gewerblichen Berufsgenossenschaften sind die Träger der gesetzlichen Unfallversicherung für die Unternehmen der deutschen Privatwirtschaft und deren Beschäftigte. Daneben gibt es die… …   Deutsch Wikipedia

  • Genossenschaft — Kooperative; Sozietät * * * Ge|nos|sen|schaft [gə nɔsn̩ʃaft], die; , en: Vereinigung, Zusammenschluss mehrerer Personen mit dem Ziel, durch gemeinschaftlichen Geschäftsbetrieb den Einzelnen wirtschaftlich zu fördern: eine Genossenschaft gründen;… …   Universal-Lexikon

  • Genossenschaft — Eine Genossenschaft ist ein Zusammenschluss von natürlichen bzw. juristischen Personen, die sich gemeinsam unternehmerisch betätigen. Charakteristisch für die genossenschaftliche Organisationsform sind die so genannten „S Prinzipien“ und das… …   Deutsch Wikipedia

  • Genossenschaftsverband Frankfurt — Logo Der Genossenschaftsverband Frankfurt e.V. (GVF) war bis zu seinem Zusammenschluss mit den Genossenschaftsverband Norddeutschland zum Genossenschaftsverband e.V. im Jahr 2008 Dienstleister und gesetzlicher Prüfungsverband der ihm… …   Deutsch Wikipedia

  • Handwerkergenossenschaften — Handwerkergenossenschaften,   Selbsthilfeeinrichtungen der selbstständigen Handwerker mit wirtschaftlicher Zielsetzung; Handwerkergenossenschaften entstanden um die Mitte des 19. Jahrhunderts in Abwehr gegen Großbetriebe der Industrie und später… …   Universal-Lexikon

  • Genossenschaftsverband — Verbandslogo Der Genossenschaftsverband e.V. ist Prüfungs und Beratungsverband, Bildungsträger und Interessenvertreter für mehr als 1.800 Mitgliedsgenossenschaften. Sein Sitz ist in Frankfurt am Main. Daneben bestehen das Kompetenzzentrum Bank in …   Deutsch Wikipedia

  • Rheinisch-Westfälischer Genossenschaftsverband — e.V. Der Rheinisch Westfälische Genossenschaftsverband e.V. (RWGV) mit Sitz in Münster/Westfalen dient seinen über 600 angeschlossenen Genossenschaften als Prüfungsorgan und bietet darüber hinaus Dienst …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.