Gewinde


Gewinde

Gewinde, s. Schraube.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gewinde [1] — Gewinde, die auf dem äußeren Mantel eines Zylinders (selten eines Kegels) bezw. dem inneren Mantel eines Hohlzylinders (selten eines Hohlkegels) schraubenlinig umlaufenden vorragenden Windungskörper. Je nach der Richtung der Windung werden rechts …   Lexikon der gesamten Technik

  • Gewinde — Gewinde: Das seit dem 15. Jh. bezeugte Wort ist eine Bildung zu dem unter 2↑ winden behandelten Verb. Während »Gewinde« heute nur noch in der Sprache der Technik Geltung hat, bezog es sich früher auch auf die Windungen und das Gewirr von Gängen,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Gewinde — Gewinde, 1) so viel Garn (s.d.) als man auf einmal aufzuwinden pflegt; 2) der mit Draht umwundene Griff eines Degengefäßes; 3) die Gänge einer Schraube; man hat deren von neunerlei Form; 4) so v.w. Charnier; 5) (Schiffb.), die Stellen an einem… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gewinde [2] — Gewinde, s. Normen …   Lexikon der gesamten Technik

  • Gewinde — Gewinde,das:⇨Geflecht …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Gewinde — Sn erw. fach. (15. Jh.) Stammwort. Abstraktum zu winden. Später Verengung zu Schraubengewinde u.ä. . deutsch s. winden …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Gewinde — Außengewinde (Schraube); Innengewinde (nicht sichtbar, quer durch Stab führend) Unter Gewinde versteht man eine profilierte Einkerbung, die fortlaufend wendelartig um eine zylinderförmige Wandung – innen oder außen – in einer Schraubenlinie… …   Deutsch Wikipedia

  • Gewinde — Ge|win|de [gə vɪndə], das; s, : an einer Schraube oder in der Mutter einer Schraube eingeschnittene spiralförmige Rille. Zus.: Außengewinde, Innengewinde, Linksgewinde, Rechtsgewinde, Schraubengewinde. * * * Ge|wịn|de 〈n. 13〉 1. Geflecht, Kranz… …   Universal-Lexikon

  • Gewinde — das Gewinde, (Oberstufe) profilierte Einkerbung, die fortlaufend wendelartig um eine zylinderförmige Wandung in einer gewundenen Schraubenlinie verläuft Beispiel: Der Drechsler hat den Metallstab mit einem Gewinde versehen. Kollokation: ein… …   Extremes Deutsch

  • Gewinde — Ge·wịn·de das; s, ; Tech; eine Rille, die außen an einer Schraube oder innen in einer Mutter2 in Form einer Spirale verläuft <ein Gewinde bohren, fräsen, schneiden> || Abbildung unter Werkzeug, ↑Glühbirne || K : Gewindebohrer,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.